Montag, 29. Juli 2019

Ratz Schmatz Fatz leer gefuttert, unsere neue Vesperboxen lieben alle

Werbung
Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test

Kennst Du das Gefühl, wenn Du wieder auf den sozialen Medien ein Bild einer liebevoll gepackten Brotbox siehst und du deinem Kind wieder nur einfach ein Brot in die Frühstücksbox gepackt hast und Dir vorkommst wie eine Rabenmutter?

Also ich war ja nie so jemand der jeden Trend mit macht und mich da eher etwas stur stelle.
Plötzlich boomte die Bento Box und jeder übertrumpfte sich mit Lunch Box Ideen Bildern im Netz.
Für mich ein Zeichen erst mal nicht blind drauf rein springen, nur weil es jeder macht.
Es muss ja auch zu uns passen und wenn das Kind immer nur Frischkäsebrot mag, muss ich keine unterteilte Box haben

Vor kurzem gestand mir meine Große aber, dass sie solche Vesperboxen richtig toll findet und auch gerne eine mitnehmen würde.

Uuups, Mist! Allerdings packe ich Louisa ihr Brot nur noch in eine richtige Brottüte um Platz in ihrer schweren Schultasche zu sparen, doch dann kommt sowas. Doppel uuups!

"Dafür hab ich doch immer noch genug Platz in meinem Rucksack!"

Willkommen im Bad Moms Club, dachte ich, obwohl, da bin ich doch eh schon lange drin.


Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Auf der Suche nach der richtigen Box bin ich über Insta auf die Schmatzfatz Vesperboxen gestoßen.
Die sind nämlich total stabil, weil sie ein Scharnier mit Metallstift haben und nicht nur Plastik, das einfach nach einiger Zeit auseinander bricht.

Ach ja und ganz wichtig für mich, jetzt nicht so für die Mädels, die Boxen gibt es auch in pink, nicht nur, aber pink ist einfach mein Ding. Da müssen die beiden eben mitmachen, wenn Mama auf pink und rosa steht, ertragen sie es still.

Zu Louisa meinte ich noch: "Das passt einfach besser zu meinem Insta-Feed, hihihi.


Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Ich fand die Junior Boxen passend in der Größe für uns und besonders gefällt mir, dass man durch einen Einsatz die Unterteilungen variieren kann und auch die Dichtung im Deckel hat mich überzeugt.

Wer transportiert seine Boxen schon aufrecht ohne Schütteln in der Tasche? Wir jedenfalls nicht.

Flüssigkeiten kann man natürlich nicht transportieren, doch alles bleibt schön für sich und vermischt sich nicht, das könnte ich auch nicht leiden.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Noch ganz wichtig war für mich, dass man die Box ganz auseinander bauen kann und sie in die Spülmaschine darf.
Ich hab so viele Sachen, die ich von Hand spüle, weil sie nach ein paar Touren in der Spülmaschine reif für den Müll wären, dass ich endlich was wollte, das einfach weniger Arbeit macht, ja, auch ich verbringe meine Tage nicht gerne vorm Spülbecken.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Die Feuerprobe haben diese coolen Brotdosen, die einfach mehr sind als Brotdosen, im Urlaub gehabt.
1 Tag vor der Abreise kamen sie an und ich packte sie einfach mit ins Auto. Praktisch wenn man einen Kombi hat und gefühlt mit dem halben Hausrat verreist. Natürlich hatten wir in diesem Sommerurlaub keine Winterjacken dabei, leider hätten wir sie tatsächlich gebraucht, aber Hauptsache die Lunchboxen waren an Bord.

Beim ersten Einkauf an der Ostsee hatte ich dann besonders im Kopf auch Kleinigkeiten für unser Picknick einzukaufen, erst war die Vesperbox nämlich ne Picknickbox.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Ich werde jetzt sicher nicht die Mama, die ihren Kindern aus Gurken Blümchen schnitzt, oder Brote aussticht, ich will auch nicht der Mülleimer sein, der die Reste isst und Essen soll auch keine Spielerei sein, ich finde es wichtig Essen wert zu schätzen und in den Boxen sieht es auch schön ohne den ganzen Firlefanz aus, sorry, aber in unserem Haus gab es auch niemals Bärchenwurst.
Ich mag zwar rosa und schöne verspielte Deko, aber beim Essen bin ich von zwei Kriegskindern erzogen worden, das hat geprägt und somit werde ich auch nie Essen verschwenden, auch für kleine Essenreste finde ich diese Box genial, ich hebe nämlich selbst einen winzigen Rest Nudelsalat auf für Abends oder den nächsten Tag, oder künftig für in die schmatzfatz Box.

Was ich schon eingerichtet habe, und dort könnt ihr mich nach Schulbeginn kontrollieren, ist bei Insta ein Highlight mit Vesperbox-Ideen, dort findet ihr im Moment natürlich nur diese beiden und noch das Unboxing.


Ideal für Schule, Kindergarten oder Voilà ein Picknick an der Ostsee.



Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Jolina war mit uns ganz tapfer den weiten Weg bis zur Nabu Hütte am Schwansener See gelaufen, dort wollten wir auf einer Bank ein bisschen rasten und den Vögeln zuschauen.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Jolina hat die Box mühelos öffnen können, obwohl sie dicht hält und die Verschlüsse wirklich auch dem Rütteln im Rucksack stand gehalten haben. Wenn Jolina das kann, dann  können Kindergartenkinder das auch, da Jolinas Motorik ja eingeschränkt ist.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Ganz klar, Jolina wollte keine Gurken, Trauben, Brot oder gar Gurken, die Brezelchen hatten es ihr angetan und brachten sie zum strahlen.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Ja und dann nach einem Bissen fing es an zu regnen, so packen wir alles wieder weg, wurden auf dem Rückweg etwas nass und verlegten unser Picknick auf den Nachmittag.


Strandpicknick



Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Jetzt war auch unser Teenager-Girl dabei, die ja schon leuchtende Augen bei den Boxen hatte.
Wer jetzt denkt "Die sind aber klein" dem kann ich sagen, dass dies zwei Juniorboxen sind und mehr als ausreichend für die Beiden sind.

Jolina frühstückt ausreichend zu Hause und hat Schule bis um 13:00h , sie braucht nicht noch ein Riesenfrühstück für die Schule. Auch Louisa hatte bisher immer um 13:00h Schulschluss, somit braucht auch sie auf keinen Fall ein Riesenfrühstück.

Praktisch finde ich die Boxen künftig, wenn die Schule bis in den Nachmittag geht.
Wenn die Boxen nicht mehr ausreichen von der Größe, dann besorge ich einfach die nächste Größe, die sogar etwas günstiger ist, da hier keine austauschbaren Fächer dabei sind. und vielleicht dann sogar eine andere Farbe.


Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Jolina machte sich auch im Strandkorb weiter nur über die kleinen Brezeln her, die liebt sie einfach.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Louisa freute sich über die ganzen Kleinigkeiten, besonders über die Oliven und hier blieb die Box wirklich dicht, denn so ein bisschen Abtropfflüssigkeit ist ja immer im Fach.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Ja und wenn man nicht aufpasst, dann klaut die kleine Schwester ganz schnell was aus der Schmatz Fatz Box, wenn in der eigenen nur noch Trauben und so ein gesunder Kram sind.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Der Spülmaschinentest haben die beiden Boxen auch überstanden, denn unser Ferienhaus hat natürlich immer eine Spülmaschine, wenn wir schon selbst kochen müssen, dann soll wenigstens keiner den Abwasch machen müssen.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento
und Mist, ich habe das Bild nicht mehr gedreht, hahaha

Ich habe alles auseinander gebaut, was wirklich einfach und schnell geht und ab in den oberen Korb damit.

Vesperbox schmatzfatz junior in pink im Test Lunchbox Bento

Ich bin wirklich von mir selbst erstaunt, wie sehr ich diese Boxen mag.

Die schmatzfatz junior Kinder Lunchbox gibt es in pink, blau und grün.


Wer bewegte Bilder mag, es gibt auch ein Video auf meinem Kanal.