Sonntag, 4. August 2019

Marktfrühstück und Zeitreise am WIB 3. + 4.8.2019


Bei uns neigen sich die Ferien schon dem Ende zu, zusätzlich ist in 2 Wochen schon Jahrmarkt und der Kreuznacher weiß, danach ist der Sommer vorbei.

Grund also nochmal an beiden Tagen etwas zu unternehmen und nicht nur zu chillen.

Samstag







Das Wetter ist nicht heiß und nicht zu kalt, ideal für mein Freiluftbüro am Morgen, meine Tasse ist allerdings nicht so schön wie Insta glauben lässt.


Das Bild für die Instachallenge ist bereits am Freitag entstanden.
Bilder am gleichen Tag aufnehmen? Nen Scheiss muss ich!


Nachdem unser Marktfrühstück letzte Woche ins Wasser gefallen ist schaffen wir es dieses Mal ohne Regen.
Wir sind extra früh, das zahlt sich aus, denn so haben wir fast freie Platzwahl und sind auch früh genug "fertig" um Jolina zu ihrem Tanztraining zu bringen.


Es gibt einen neuen Metzger in Kreuznach und diese Fleischwurst ist wirklich ein Gedicht, ich habe noch nie so extrem leckere "Fleeschworschd" gegessen.
Wir an der Nahe mögen das was die Rheinhessen auch mögen "Weck, Worschd und Woi"


Der Eiermarkt ist übrigens gleichzeitig Platz der Kinderrechte mit ganz eigenen "Stolpersteinen"


Weil ich auch immer gleichzeitig ein bisschen "arbeite" für den Blog besuchen wir noch das Essbare Bad Kreuznach mit dem neuen Food Sharing Schrank



Nach dem Tanzen reicht es Jolina noch nicht und die Wii wird zum Tanztrainer.



Am Abend sitze ich noch lange auf der Terrasse mit meinem Sundowner.


Sonntag





Das Wetter ist wieder richtig toll geworden, keine Wolke am Himmel und schon ganz früh warm.


Wir besuchen seit langem mal wieder das Freilichtmuseum in Bad Sobernheim.
Mein letzter Blogbericht ist tatsächlich schon von 2017, kann aber sein, dass wir 2018 tatsächlich nicht dort waren.


Die Mädels testen Brillen die simulieren, wie alles aussieht, wenn man betrunken ist.
Am Boden liegt eine Münze. Louisa kann sie direkt fassen, Jolina allerdings 20 cm daneben.


Mein Spruch war klar, oder?
"Ich fände es besser ihr würdet vor unserer eigenen Tür kehren!"
Dort wäre es tatsächlich nötig.

Ich bin wirklich gespannt was die anderen WIB-Familien so gemacht haben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

KURZFRISTIG SIND IM JUNI WEGEN DES JUNILÄUMS, KOMMENTARE WIEDER MÖGLICH:
NUTZT DIE MÖGLICHKEIT WEISE
♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG https://jolina-noelle.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html SOWIE DER SPEICHERUNG EURER DATEN ZUM KOMMENTAR ZU.

Ihr könnt auch Anonym kommentieren.

ACHTUNG: Kommentare müssen freigeschaltet werden

Da 50% der Kommentare übergriffig sind, werde ich keine mehr zulassen