Sonntag, 16. Juni 2024

Wochenende, Es geht Aufwärts-Edition WiB 15. + 16.6.2024

 


Schon wieder Wochenende, die Woche dazwischen war ich gefühlt nur auf der Couch oder im Bett.
Der SPZ-Besuch hat mir echt nen sehr heftigen Virus beschert.

Mittwoch, 12. Juni 2024

12 von 12 im Juni 2024

 


Beim Tagesstartbild merke ich: Oh nee, ist 12. und mir is es nicht so, na ja, schaff ich.


Besuch auf dem Hof Seeverns

 


Diesen Ausflug haben wir direkt in der CenterParcs App gebucht, man kann aber auch beim Hof für die Führung anfragen.
Zuerst dachten wir, dass wir alleine, oder fast alleine bei der Führung sind, aber nein, wir waren nur früh und es waren am Ende einige Menschen die gekommen waren.



Zuerst kann man die Stallungen für die Kühe besichtigen.
Hier leben Jerseykühe, die ich seit unseren Besuchen in unserer Lieblingskäserei Nylander ins Herz geschlossen habe.
Als Dorfkind, das mitten zwischen Bauernhöfen aufgewachsen ist habe ich großen Respekt vor Kühen, also den bunten, großen die man bei uns in der Gegend damals hielt und zwar nur angebunden im Stall.
Hier die 350 Milchkühe haben Ställe in denen sie sich bewegen können und vor allem saftige Weiden, die sie sich mit 90 Pferden teilen.




Und manche wird es immer noch verwundern, Kühe geben nur Milch, wenn sie gekalbt haben und damit die Milch schön hochwertig und berechenbar bleibt trinken die Kälber nur die Biestmilch von ihrer Mutter direkt und kommen dann in Iglus. Deshalb konnte man im Stall auch eine Mutterkuh nach ihrem Baby rufen hören.
Dies ist übrigens ein Biohof, das läuft generell so, Mutterkuhhaltung ist eigentlich eher für Fleischproduktion.
Ich möchte jetzt aber nicht den Bauernhofbesuch entzaubern, nur jedes Landkind weiß das und Romantik ist anders.

Im Hintergrund sieht man die große Biogasanlage, in die auch der Pferdemist kommt, damit er weg ist, aber wie wir lernten nicht wirklich was zur Energiegewinnung beiträgt.



Natürlich können wir uns dem Zauber der kleinen Kälbchen nicht entziehen.




Und die kleinen Jerseys sehen am Anfang aus wie Rehkitze.


Viel Milch, viele Kälber, das ist nur logisch.
Beim Melken fahren die Kühe übrigens Karussell, das sieht man im Video zu diesem Besuch.




Bekannt ist dieser Hof jedoch besonders für seine Pferdezucht und für die Aufzucht und auch Gaststuten können hier die Fohlen bekommen, überwacht mit eingenähtem Chip an der Scheide der Stute.
Noch gruseliger finde ich aber, die Leihmutterschaft, so heißt das bei Pferden natürlich nicht, aber eine zB erfolgreiche Sportstute soll ja weiter an Wettbewerben teilnehmen, aber auch Nachwuchs haben, also wird sie besamt und dann wird der Embryo entnommen und in eine andere Stute eingepflanzt die das Fohlen dann austrägt und bekommt. 

Was mir sehr sympathisch ist, dass der Hof therapeutisches Reiten anbietet, zB auf diesem Pferd.


Als es hieß, ihr dürft putzen, war Jolina sofort dabei.


Ob der Blick jetzt eher Genuss oder stilles Ertragen und über sich ergehen lassen ist kann ich nicht sagen, aber ein wundervolles Tier.



Der Blick nach oben




Jedes Kind das wollte durfte reiten. Die Schlange war riesig, die Kinder sehr ungeduldig und zum Teil auch unhöflich.
Als Jolina dran war saß sie zum ersten Mal auf einem richtigen Pferd und wow, sie sitzt gut und ist extrem mutig.

Wir machten uns schon erneut auf die Suche nach einem Platz für therapeutisches Reiten um dann einen Platz angeboten zu bekommen an dem Tag an dem Jolina nicht kann.


Wir hatten gar nicht damit gerechnet, dass die Kinder so gut angeleitet reiten können und waren total begeistert.



Zum Abschluss besuchen wir noch den "Hofladen" ein kleines Häuschen im Hof und hätten gerne noch mehr gekauft, wir lieben leckere Produkte frisch ab Hof.


Auch hier gibt es ein Vertrauenskässchen, eine Liste zum Eintragen und dieses Mal sogat PayPal, ich bin begeistert wie gut und einfach hier das Einkaufen funktioniert.
Bei uns gibt es dafür eher Automaten, weil Vertrauen zwar gut ist, aber nicht immer zielführend ist.


Wir entschieden uns für 2 Frischkäsesorten. Einen mit Kräutern und einer mit Datteln, mmmhhhh einfach lecker.

Ein Ausflug den wir unbedingt empfehlen können.

Hier noch das kleine Video



Wenn dich unsere Unterkunt hier auf Butjardingen interessiert, dann schau doch mal hier rein: klick

Sonntag, 9. Juni 2024

Wochenende, Lach-Edition - WiB 8.+9.6,2024

 


Also eigentlich ist mir gar nicht so zum Lachen, denn, der Klassiker, am Freitag hatte ich Termin mit Jolina im SPZ (Sozialpädiatrischen Zentrum), dachte eigentlich gar nix Böses, denn wir waren gleich um 8:00 dran, dann ist doch geputzt und gelüftet.

Ich weiß nicht was ich mir eingefangen habe, doch es ging Freitag Nachmittag schon los.
Mein Immunsystem ist halt Sch..., die Schleimhäute sowieso angegriffen durch die Allergie, da fühlt sich jeder Erreger herzlich eingeladen.

Samstag, 8. Juni 2024

Buchvorstellung: Voruteile und Antworten, Thema Down-Syndrom

 


Wer mich schon kennt, weiß, dass ich in der Überschrift einen Unterschied mache zwichen "Buchtipp" und "Buchvorstellung".
Warum ich dieses Buch nur vorstelle erzähle ich dir jetzt.

Thema Down-Syndrom
Vorurteile ...und Antworten

von Karolin Borlinghaus

Donnerstag, 6. Juni 2024

Besuch im Nationalpark-Haus Museum in Fedderwardersiel


 Wir sind so begeistert vom Museum und froh, dass wir dann doch hingefahren sind.
An Pfingsten sind wir daran vorbei gelaufen und konnten uns nicht vorstellen, dass es sich lohnen könnte.
Und wie es sich lohnt.


Mittwoch, 5. Juni 2024

Der CenterParcs Nordseeküste in Tossens, Butjardingen

 


Wir kennen diesen Park schon von Urlauben 2010 (damals noch SunParcs) und 2012, somit wussten wir, dass dieser Park etwas anders ist als die anderen, aber gerade das macht ihn aus.
Wer den ganzen Tag den Park nicht verlassen möchte und von Freizeitaktivität, über Essen gehen bis zum Einkaufen alles im CP machen möchte, der könnte sich hier etwas fehl am Platz fühlen.
Machen wir auch mal, wenn wir Wochenenden in Parks v erbringen, doch bei 14 Tagen genießen wir eher die Umgebung und alle Möglichkeiten des Parks als BackUp.

Der Park ist an der Straße zum Strand und genau das macht ihn aus, klar haben wir die Leute gesehen, die hier Buffet essen, wir haben dieses Mal tatsächlich nicht mal einen Kaffee im Park getrunken.
Halt, falsch, Lüge! Beim Bowling haben wir was getrunken.

Montag, 3. Juni 2024

Unser Haus im CenterParcs Nordsee

 



Gerne zeige ich dir unser Premium Ferienhaus im CenterParcs Nordseeküste, das wir genau mit dieser Lage ausgesucht haben und damit auch nicht enttäuscht wurden. Wir würden es immer wieder buchen.



Wir haben uns für Haus 851 entschieden, da es ein 4 Personenhaus ist, Premium ausreichend für uns ist, es keine Wendeltreppe hat und absolut ruhig am Parkrand mit Blick auf die Natur liegt.



Die Bilder sind etwas dunkel, denn wir kamen um 22:30h erst nach sehr langer Fahrt an und ich wollte das Haus fotografieren bevor wir uns ausgebreitet haben.
Wenn man von einem kleinen Flur aus das Haus betritt ist gleich rechts die Küche.
Wie man sieht ist die Ecke sehr klein und für jemand der so klein wie ich ist (1,55) ist es extrem schwierig die Schränke oben zu erreichen, besonders wenn er noch in der Ecke hängt.
Leider war dadurch auch sehr wenig Stauraum für Lebensmittel zu schaffen.
Kleine Fehlplanung: Wenn man die Spülmaschine öffnet, kann man weder Schublade noch Schrank öffnen. Hätte man Spülenschrank mit Spülmaschine getauscht, hätte man zusätzlich in der Ecke Stauraum gewonnen. (Tochter eines Schreiners und Küchenplanerin, sorry)



Viele der Küchenausstattung stellten wir erst mal in die Abstellkammer, damit wir mehr Platz haben.
Besonders habe ich mich über die Packung Kaffeekapseln gefreut, ob das normal ist, oder nur bei uns im Haus per Zufall weiß ich nicht.



Nicht mehr in allen Parks gibt es diese Maschinen, hier ist sie noch am Start.



Direkt hinter der Tür befindet sich die Treppe nach oben.
Mir war wichtig, dass es keine Wendeltreppe ist, denn ich bin hier im Park vor 12 Jahren die Wendeltreppe runter gefallen und habe mir das Bein dreifach gebrochen.
Die Treppen sind aus Holz und sehr laut, man hört auch die Nachbarn auf der Treppe.



Ein Zimmer hat ein Doppelbett...



...sowie einen kleinen Frisiertisch mit Fön, Hocker und darüber ein TV.
Zusätzlich ein offener Schrank. Uns hat der Stauraum in den Schlafzimmern gereicht.



Das 2. Schlafzimmer hat 2 getrennte Betten und ein Fenster mit schöner Aussicht in die Felder.
In dieser Häusern gibt es gemachte Betten und ein Küchenpaket, die Handtuchpakete haben wir extra dazu gebucht.




Auch hier findet sich dieser offene Schrank



Ebenfalls im 1. OG befindet sich das Bad mit WC, Waschbecken und begehbarer Dusche.
Ein weiteres WC befindet sich im EG



Die Dusche hat eine Regendusche und eine Dusche mit flexiblem Schlauch. Besonders hat uns das Bild in der Dusche gefallen.




Jetzt aber wieder runter in den Wohnbereich.
Das Bild ist von der Ecke mit dem Sofa aus aufgenommen.
Rechts die Essecke mit 4 Stühlen. Der TV ist über den Kamin gebaut worden. Leider ist hinten alles so eng und es gibt keine zusätzliche Steckdose, dass der mitgebrachte Amazon-FireStick nicht passte, allerdings konnte er im Schlafzimmer angeschlossen werden.
Links siehst du die Küche.



Hier nochmal die Essecke bei der richtig viel Platz ist. Was würde ich hier ein Regal feiern, oder ein bisschen Stauraum. Wir haben den Kinderstuhl zB als Ablage benutzt, die Fensterbänke, den Kamin, weil es einfach fehlt, für unsere Kartenspiele, die Malstifte, Ladegeräte usw
Zudem fehlen Steckdosen.
Sonst haben wir immer Verlängerungskabel mit Dreifachstecker dabei, doch in den letzten Jahren war es in keinem CP nötig, jetzt war es machbar, aber ein bisschen umständlich.



Das Sofa ist typisch CenterParcs, schön, aber ungeeignet zum lümmeln, denn die Kissen verschieben sich ständig und es tun sich Abgründe auf ;-)
Die Farbe und die Wanddeko passt super zur Nordsee. Die beiden Lampen funktionieren sogar, waren für mich aber wieder zu hoch zum ein- und ausschalten.



Hier unser Blick von der Terrasse aus, Natur pur.
Währen andere Häuser immer auf eine Sichtschutzwand oder andere Häuser schauen ist hier nur ein Schilfgürtel, Felder und Bäume. Es war so ruhig, bis auf die Geräusche der Natur.



So sieht unsere Terrasse mit Tisch und 2 Liegen aus. Das Fenster oben ist vom Schlafzimmer mit den Einzelbetten.



Hier nochmal ein Blick vom Wohnbereich in die Küche.

Das Haus war sauber und gut in Schuss. Natürlich gibt es Spinnen und Insekten so nah am Feld wenn man die Fenster öffnet, wer das nicht möchte sollte nicht so nah an der Natur buchen.

Eine Pfanne war total verbogen und ein Messbecher fehlte, das meldeten wir und wurde super schnell ersetzt. Irgendwann merkten wir, dass ein Flaschenöffner fehlt, doch da konnten wir uns helfen. Ich denke manches findet bei Gästen Gefallen, die es dann in den Koffer packen.

Hier gibt es übrigens nicht den typischen quadratischen Heizungsregler, den man von CenterParcs kennt. Allerdings benötigten wir keine Heizung, das Wasser war aber schön warm, ausreichend und hatte guten Druck.

Hier kann man das Ganze auch in bewegten Bildern sehen:





Weitere Post über unseren Aufenthalt im CenterParcs Nordsee:

Der CenterParc 
Das Aqua Mundo (folgt)
Wattwanderung (folgt)
Mühlenmäuse in der Moorseer Mühle (folgt)
Der Zoo am Meer (folgt)
Das Auswandererhaus (folgt)
Das Klimahaus (folgt)
Hafenrundfahrt in Bremerhaven (folgt)
Restaurants (folgen)
Fedderwardersiel (folgt)
Langwarder Groden mit Robbe (folgt)
Fahrt mit der Tsch Tschu Bahn (folgt)
NationalPark Haus Museum 
Hofbesichtigung 

Zu einigen Ausflügen gibt es schon ein Video hier bei YouTube 

Sonntag, 2. Juni 2024

Wochenendene, Home-Sweet Home Edition. WIB 1.+ 2.6.2024

 


Wir sind wieder zu Hause und das erste was ich merke, ich dachte ja die Bearbeitungsprobleme hier im Blogprogramm würden an dem schlechten Netz an der Nordsee liegen, aber Mist!
Ich hab's mit nach Hause gebracht

Sonntag, 26. Mai 2024

Wochenende, Nordsee-Edition Woche 2 (WiB 25. + 26.5,2024)

 



Ein weiteres Wochenende mit so trägem W-Lan, dass ich um jedes Bild kämpfe, örgs, aber heißt ja nicht Wochenende ohne Bilder, also schaff ich das schon irgendwie

Sonntag, 19. Mai 2024

Wochenende: Butjadingen-Edition WIB 18.+ 19.05.2024

 


Wir sind im Urlaub, das ist übrigens unser Sommerurlaub.
Dieses Jahr hat Rhl-Pfalz nochmal Pfingstferien, daher nutzen wir die etwas besseren Preise und das Wetter war in den 1. beiden tagen auf besser als zu Hause (was bei diesem Starkregen keine Kunst ist)
Das Netz hier bockt, na super, mal sehen wie das wird mit Bilder hochladen, das erste war schon ein Drama und anpassen geht im Moment auch noch nicht, da muss ich nochmal drüber, wenn hier nicht der ganze Park im Internet ist.


Sonntag, 12. Mai 2024

Wochenende, Nix-läuft wie gedacht-Edition - WIB 11.+12.05.2024

 



Eigentlich hatte ich mir das Wochenende schöner vorgestellt, war nicht schrecklich, aber ziemlich langweilig, weil ich innerhalb der 4 freien Tagen der Familie keinen meiner gewünschten Spaziergänge oder Mini-Ausflüge bekommen habe, oder irgendwas das mich aus meinem Alltag hier rausholte.
Dabei tanke ich dabei auf, na ja, Happy Muttertag to me

Nein, ich lege ja keinen Wert auf Muttertag, ich möchte mit meinen Wünschen jeden Tag gesehen werden, das lief diese Wochenende ziemlich daneben.

Sonntag, 5. Mai 2024

Samstag, 4. Mai 2024

Buchtipp: Ich hab's dir doch gleich gesagt, Sebastian.

 


Wie lang kann ein Buchtitel eigentlich sein?

Ähnlich wie ich vor kurzem das Buch einer Poetry Slammerin vorgestellt habe hatte ich auch die Texte von Sebastian Lehmann schon gehört, ich bin sogar seit Jahren ein großer Fan, wenn bei SWR3 wieder der Satz fällt: "Meine Mutter ruft aus meiner Heimatstadt Freiburg an."

Hier also zum nachlesen und der passenden Stimme im Kopf

"Ich hab's dir doch gleich gesagt, Sebastian."

Elterntelefonate
von Sebastian Lehmann

Und es ist ja nicht nur die Stimme von Sebastian Lehmann, sondern vor allem wenn er seine Mutter nachahmt, oder seinen Vater, der meist am Ende auflegt.

Sonntag, 28. April 2024

Wochenende, dann gehen wir eben alleine Spazieren-Edition - WIB 17. + 28.4.2024

 


Ich hätte das Wochenende auch so nenn en können:
"Die hatten doch gesagt es wird schönes Wetter"
oder
"Neues Kinodate"
oder
"Wir grillen bei jedem Wetter"

Sonntag, 21. April 2024

Wochenende: Viel zu kalt-Edition - WIB 20. + 21.4.2024

 


Nachdem es letztes Wochenende T-Shirt Wetter war, sogar in der Eifel, gab es jetzt einen Wintereinbruch in vielen teilen Deutschlands und das wo die meisten ihre Winterreifen (O-O) schon runter haben.

Freitag, 19. April 2024

Buchtipp: Mein Leben ist doch cool!

 


Ich habe das erste Mal, wie wohl die meisten, das erste Mal 2017 von Natalie Dedreux gehört, als sie in der Wahlkampfarena ihre Fragen an Angela Merkel stellte.
Danach war sie in so vielen Talkshows und ich bewunderte ihre Art zu sprechen und ihre Souveränität.
Vielleicht habe ich mir deshalb das Buch über das ich jetzt spreche ganz anders vorgestellt.

MEIN LEBEN IST DOCH COOL!

von Natalie Dedreux