Montag, 12. August 2019

12 von 12 im August 2019 - 12 Bilder des Tages


Es ist der 12. und ich denke an die Bilder, nicht wie in den Ferien wo ich teilweise überlegen musste welcher Tag ist heute.

Heute ist auf jeden Fall bei uns auch erster Schultag, juhu
Endlich wieder Routine, das brauche ich und Ruhe.



Endlich wieder aufstehen, Brote schmieren...


... Haare kämmen und flechten


Ich gebe Jolina nur einen Teil der Sachen mit, die sie braucht, sonst braucht sie ne Schubkarre.


Kurz nach 7, himmlische Ruhe im Haus und ein Kaffee bei dem mich keiner stört


Zu viel Ruhe ist dann auch wieder nicht, ich lasse den Sauger ein bisschen arbeiten, 6 Wochen lang war Jolina immer angenervt, wenn der hier durchs Wohnzimmer rumpelte.


Nachdem der Sauger fertig ist beginne ich endlich mit meinem Onlinekurs, den habe ich mir schon länger gekauft, doch ich will mich ja auch konzentrieren, geht nur alleine im Raum.


Zwischen den einzelnen Modulen mal ne Maschine Wäsche, so arbeite ich am liebsten, ein bisschen hier ein bisschen da


Oder auch ein bisschen dort.
Weil heute braune Tonne geholt wird schneide ich schnell noch den Lavendel, der verblüht ist.


Direkt mit dem Schulalltag beginnt auch wieder PEp in Mainz.
Gleich wenn Jolina heim kommt starte ich mit ihr.
Ihr Mittagessen, 2 Brote.
Montags bekommt Jolina nur Brot und deshalb ist das was die Ernährung betrifft ihr Lieblingstag.


Stühle rücken im Wartebereich, fragt mich nicht warum sie die austauschen musste, da hat sie echt ein großes Erbstück Monk von mir mitbekommen


In Mainz gehe ich mit anderen Mamas ins Gasthaus Grün, ein inklusiver Betrieb und gönne mir hausgemachte Limonade.

Auf dem Heimweg verreckt mir fast mein Auto und mit dem letzten Stottern rolle ich in den Hof.
Jetzt sagt er gar nichts mehr.
Schon auf der Autobahn  ist ab und zu der Tacho und Co ausgefallen, dann gingen die Nadeln einfach nach unten.
Da wird doch nicht schon nach 17 Jahren die Lichtmaschine im Eimer sein? 😉

Ich schaue jetzt mal wer noch heute an 12 von 12 gedacht hat.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

KURZFRISTIG SIND IM JUNI WEGEN DES JUNILÄUMS, KOMMENTARE WIEDER MÖGLICH:
NUTZT DIE MÖGLICHKEIT WEISE
♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG https://jolina-noelle.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html SOWIE DER SPEICHERUNG EURER DATEN ZUM KOMMENTAR ZU.

Ihr könnt auch Anonym kommentieren.

ACHTUNG: Kommentare müssen freigeschaltet werden

Da 50% der Kommentare übergriffig sind, werde ich keine mehr zulassen