Sonntag, 12. August 2018

12 von 12 im August 2018 trifft auf WIB


Heute ist also der 12. Demnach Zeit für 12 von 12
12 Bilder vom 12.
Aber es ist auch Wochenende und Zeit für das Wochenende in Bildern, ach was ein Stress, hahaha.
Quatsch, ich bin ja kreativ und kombiniere es einfach.
Doch erst einmal feiern wir Jubiläum.
Am 12.8.2012 habe ich zum aller ersten Mal bei 12 von 12 mitgemacht und es war Sonntag und es war Weinfest, ganz genau wie heute und deshalb mogelt sich ein 13. Bild bei 12 von 12 mit rein und zwar das erste von 12 von vor 6 Jahren.




Meine beiden Mädels vor 8 Jahren auf dem Weg zum Weinfest. Louisa war 6 und stand kurz vor der Einschulung, Jolina war 3 und gerade ein Kindergartenkind geworden und ich hatte Krücken und einen 3 fachen Beinbruch der mir auch 8 Jahre danach noch ziemlich zu schaffen macht.


Heute sieht das so aus, wenn die beiden Richtung Weinfest laufen.


Heute gibt es nur Traubensaft für mich, denn ich muss noch fahren, Louisa hat noch einen Auftritt und wenn ich fahre trinke ich eigentlich nichts, nicht mal ein Gläschen.


Louisa gab mir dann ne Snapchat-Schulung, die ich dann mit dem Schlusssatz bedachte: "Aber das ist doch alles Käse, oder?"
Für Snapchat bin ich einfach zu alt


Pommes für Jolina. Ich war so traurig, es gab keinen Tafelspitz, den mag ich so.
In Louisas Teller mit Pommes und Nuggets habe ich dann großzügig meinen Traubensaft geschüttet, zusätzlich auf ihr Handy und ihre Dirndl-Schürze.
Mist!!!


Wir mussten ganz schön hetzen, denn um 12:30 mussten wir schon beim Brauhaus sein zum üben für den Auftritt.
Hätten wir gewusst, dass das Seniorenheim den Zeitplan geändert hat und wir dann noch ewig warten mussten bis die älteren Herrschaften ihr Grillbuffet vertilgt hatten, hätten wir auch nicht zu früh vom Weinfest los müssem, das hat mich dann schon etwas geärgert.
Zeitmanagement ist mir wichtig


Hier steht auch eine Saline, schließlich ist hier auch der Anfang des Salinentals, das die Kurstädte Bad Kreuznach mit Bad Münster verbindet.
Wobei, hüstel, Bad Münster gibt es nicht mehr, das wurde mit Bad Kreuznach zwangsfusioniert, wegen Überschuldung.
Der Sparkurs der Krankenkassen hat hier sein Übriges dazu beigetragen und Unflexibilität der Stadt


Was soll ich sagen?
Naturschutzgebiet, trotzdem wird dort rum gelatscht und der Papa der Truppe war noch beim Brauhaus 2 Flaschen Bier holen um sie da unten zu trinken.
Handy bedienen kann die Dame ja, aber Schilder lesen ist nicht so ihre Stärke.
Da könnt ich echt.....
Eigentlich müssten da unsichtbare Elektrozäune sein, die den Dumpfbacken so lange eine überbrezeln, bis sie den Bereich wieder verlassen.
Schade, dass die Würfelnatter nicht 2 Meter groß ist und die Leute mal gewaltig erschreckt



Beim Ferienprogramm hat Louisa nicht nur getanzt, was sie im Seniorenheim jetzt vorgeführt haben, sondern die Kids waren auch unterwegs für plant for the planet. Wir haben einen Baum gespendet, der im Kurpark Bad Münster (also Bad Kreuznach 😉) eingepflanzt wurde.
Wie wir jetzt erfuhren gibt es ein älteres Ehepaar, das dort immer mit dem Hund ne Runde dreht, und die gießen die beiden Apfelbäume, weil sie die Idee so toll finden. Danke dafür


Wieder zu Hause wasche ich Louisas Schürze, die ich mit rotem Traubensaft bekleckert habe.


In der Zwischenzeit galoppieren Pferde und Einhornpegasusse über den Schrank


Endlich Zeit für einen Eiskaffee und Sichtung der Bilder vom Wochenende

Mehr 12 von 12 gibt es bei Caro

Letztes Jahr war auch Weinfest am 12.8., aber es war kalt und hat geregnet, könnte ich mich nicht mehr dran erinnern zum Glück gibt es den Blog: 12v12 08/2017
--------------------------------------------------------------------------

Ja und was ist jetzt mit Samstag?
Das WIB sind doch immer 2 Tage.

Okay, das schieße ich jetzt noch hinterher, ich hoffe das ist okay für alle :-)


Wenn ich Jolina die Woche über um 6:00h wecke will sie nie aufstehen. Am Wochenende ist sie dann immer ab 6 munter, da wird dann auch mal als Frühsport Mario Kart Wii gespielt, während die Eltern noch wie Zombies durchs Haus laufen und sich fragen wieso das so ist mit dem Wochenendsfrühaufsteherkind


Für mich erst mal nen Latte - inzwischen habe ich mich an diesen ganzen Milchersatz gewöhnt, es geht mir besser nur meinen Lieblingsgeschmack habe ich noch nicht.


Ich versuche den Jogurt aus Kokosmilch mal im Müsli. Fehlanzeige, da schmeckt er ähnlich eklig wie pur. Ich liebe Kokos, aber so eindeutig nicht.


Christian wird spontan zum Besitzer eines iPhone6 nachdem sein 4s von jetzt auf gleich nicht mehr ging. Blöd, für seine Zwecke war es echt noch gut, aber war halt nix mehr zu machen


Suuuper, erst so früh aufstehen und sich dann hier im Wohnzimmer in die Bettdecke kuscheln....


Es hat abgekühlt, da mache ich auch mal wieder freiwillig etwas im Backofen.


Der Papa hat Nachtisch mitgebracht


Denn nach dem Weinfest ist bekanntlich Jahrmarkt.

Das Wochenende in Bildern schicke ich dann zu geborgen wachsen


Kommentare:

  1. Irgendwas stimmt da nicht.....vor 8 Jahren waren deine Mädchen erst 1 und 4.......

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hatte ich wohl Tomaten auf den Augen wegen der Zahl, war natürlich 2012, hatte zuerst auch 6 Jahre da stehen und habe es dann verschlimmbessert

      Löschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG https://jolina-noelle.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html SOWIE DER SPEICHERUNG EURER DATEN ZUM KOMMENTAR ZU.

Ihr könnt auch Anonym kommentieren.

ACHTUNG: Kommentare müssen freigeschaltet werden