Montag, 12. März 2018

12 von 12 im März 2018

Jetzt habe ich einen Monat 12von12 verpasst und es fühlt sich an als sei ich eine Ewigkeit nicht dabei gewesen.

12 Bilder eines Tages, mehr davon gibt es hier.


Einer der ersten täglichen Tagesordnungspunkte: Haare flechten




Erwin wird in den Ranzen verstaut.


Das Haus ist leer, ich brauch mal ein bisschen Antrieb.


Schnell ne Ladung Wäsche, wenn man krank war, sammelt sich da immer ne Menge an und nimmt keine Rücksicht.


Ich will was nähen.


Ein sehr alter Streichelstoff von Lillestoff


Ich sortiere weiter Jolinas Schrank aus und der Berg für die neue Besitzerin wächst.


Tollen Parkplatz in Mainz gefunden, Jolina hat es verschlafen.


Heute haben wir mal wieder Platz in der Annabatterie bekommen und ich meine homemade Ingwerlimo


Auf der Heimfahrt war Wetter wie im April, sogar der Regenbogen fehlt nicht


Die Große hat sich zum lesen ein Nest im Wohnzimmer gebaut, was so ein YouTube-Verbot doch für positive Nebeneffekte hat. Morgens ausgeschlafen und ganz viele gelesene Bücher.


Ich bearbeite die Bilder von 12 von 12 und es fehlt noch ein - jetzt nicht mehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG SOWIE DER SPEICHERUNG EURER DATEN ZUM KOMMENTAR ZU.

Zur Zeit leider mit Sicherheitsabfrage