Donnerstag, 7. Februar 2019

Meine neue Tunika Miss Talia


Ich gebe zu, ich hatte den Stoff schon im Herbst zugeschnitten und dann kam der Advent und dann dies und das... ihr kennt das doch alle.
Auch wenn unsere Äpfel noch zum Teil am Baum hängen um den Vögeln damit eine Freude zu machen meine Apfeltunika ist jetzt etwas unpassend im Schnee, zumal ich sie mit 3/4 Ärmeln genäht habe, ich hasse es, wenn mir die Ärmel immer auf den Händen rumhängen, beim arbeiten.

Ihr werdet vielleicht auch sagen: "Halt, die Miss Talia ist ja ein alter Hut", stimmt, aber nicht für mich.
Ursprünglich ist dieser Schnitt von Lieblingsnaht, von der auch die Kindertalia ist, die ich rauf und runter und wieder zurück genäht habe.

Jetzt hat Heike die Schnitte an Sandra übertragen, da sie keine Schnittmuster mehr verkauft und es ja wirklich schade darum wäre.
So bekommt ihr die ganzen tollen E-Books jetzt bei MiToSa-Kreativ*

Ich muss sagen es war mein erster Versuch mit diesem schnitt und ich weiß jetzt wo ich ihn für mich anpassen muss, sonst ist er super schnell genäht und sehr wandelbar.


Die Bilder habe ich ganz alleine hinbekommen und zwar habe ich jetzt endlich alles was ich brauche um mich auf dem Bildschirm selbst zu sehen und das ganze dann mit einem Druck auf den Handybildschirm auszulösen.

Das nächste Mal nutze ich noch einen anderen Modus und dann klappt das schon mit den Streetwear Instagram tauglichen Fotos,...nicht.

Dazu fühle ich mich zu unwohl in meiner Haut im Moment.
Fett absaugen, oder Photoshop halte ich aber auch nicht für die richtigen Lösungen, so müsst ihr einfach mit mir leben wie ich bin ;-)



Und jetzt geh ich schnell rein, denn es ist ganz schon irre nur wegen des besseren Lichts im Kalten Fotos zu machen.

Unten stehen dann noch die ganzen Infos, wie ihr das bei mir gewöhnt seid und böse Richter als Werbung bezeichnen, pffft.



E-Book: Miss Talia  (Gr. 32-50) von MiToSa-Kreativ*
Stoff: My Leni Apples von Lila Lotta schon anno 2014 erschienen
Model und Fotograf: Martina
Fotos: © Jolinas Welt

Alle Artikel oder Links, die einen Affiliate Link beinhalten, sind mit einem * gekennzeichnet. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und kaufst, bekomme ich ein paar Cent um einen Teil der Blogkosten zu decken. Für dich hat ein Affiliate Link keinen Nachteil und der Preis für das Produkt ist unverändert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

KURZFRISTIG SIND IM JUNI WEGEN DES JUNILÄUMS, KOMMENTARE WIEDER MÖGLICH:
NUTZT DIE MÖGLICHKEIT WEISE
♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG https://jolina-noelle.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html SOWIE DER SPEICHERUNG EURER DATEN ZUM KOMMENTAR ZU.

Ihr könnt auch Anonym kommentieren.

ACHTUNG: Kommentare müssen freigeschaltet werden

Da 50% der Kommentare übergriffig sind, werde ich keine mehr zulassen