Sonntag, 16. Dezember 2018

Der erste Schnee beim Wochenende in Bildern - WIB 15.-16.12.2018


Schaut mal, meine Collage ist ab heute rosa, ich stehe einfach dazu, ich liebe pink und lila.
Und noch neu ist, dass das WIB jetzt bei dem Blog "Große Köpfe" gesammelt wird, den ich super gerne mag.

Dieses Wochenende hatten die Wetterfrösche im TV tatsächlich Recht, es hat geschneit, aber erst mal alles der Reihe nach.



Samstag



Ich hatte mich die ganze Woche darauf gefreut länger zu schlafen. Um 4:30 weckte mich ein ätzender Schmerz im Rücken, den ich jede Nach seit den Herbstferien habe, mal mehr, mal weniger. Das war MEEEEHR, keine Position war mehr zum aushalten, also aufstehen, dann geht es meist besser, so ein Mist.


Ich gehe kurz nach 8 einkaufen und es ist noch schön ruhig, doch als ich an der Kasse stehe, verlangt die Kassiererin eine 2 Kasse mit den Worten "Jetzt kommen sie, es geht los". Ja, deshalb fuhr ich schnell nach Hause und gönnte mir meinen Kaffee mit ungesüßter Mandelmilch, die immer ausverkauft ist, gesüßte schäumt aber nicht, warum auch immer....
Kann mir das jemand erklären?


Meine Rückenschmerzen sind weg, dafür bringt mich mein Kopf fast um, auch Louisa sagt sie spürt ihren Finger, aha Wetterwechsel....
Ich merke, dass es sich in Richtung Migräne hochschaukelt, dann besser ne Pille.



Brokkoli wird hier immer gerne gegessen, eigentlich.


Auflauf mache ich so gerne und geht so einfach, nur mögen die jungen Damen das mal wieder nicht, egal, wenn der Papa mich im Aufessen unterstützt nehme ich keinerlei Rücksicht auf die Befindlichkeit dieser "Schnääger" wie das bei uns heißt.



Lange Gesichter von links und rechts, wie erwartet, der Papa nimmt Jolinas Teller, als sie hört es gibt keinen Nachtisch, will sie ihren Teller zurück und isst alles auf.


Ich bastle mit Louisa ein Armband.


Das werde ich morgen bei Insta auch verlosen, hoffentlich sind die Leute nicht Advenskalendermüde und wollen es gar nicht, verstehen könnte ich es.


Jolina wollte von Papa zum tanzen gefahren werden und wieder abgeholt werden, da liegen dann Turnschläppchen auch schon mal auf dem Esstisch.



Ich werkele noch bis in den Abend, doch bin nicht so Glücklich mit meinem Ergebnis.

Sonntag





Ja was ist denn das? Der Wetterumschwung?


Wir warten darauf, dass es hell wird und dann raus in den Garten.


Der Schnee klebt nicht, aber ein kleiner Schneemann wird es dann doch


Unsere Äpfel am Baum, die wir immer nach und nach pflücken, haben weiße Zipfelmützen auf.



Brrr war das kalt, erst mal Kaffee.


So gegen 11:00 bekomme ich dann immer Hunger, das wäre eigentlich die richtige Zeit für Mittagessen bei mir, na ja, passt halt nicht.


Ich habe ein Futterhäuschen direkt vor dem Fenster aufgestellt, so kann ich immer zuschauen, wenn ich am Laptop bin.



Wenn schon mal Schnee bei uns liegt machen wir zu viert einen richtigen Sonntagnachmittags Spaziergang. Die Mädels haben total Spaß und ich kann recht schöne Fotos machen.



Wir spielen noch ein bisschen, erst Lighthouse Run,


und dann noch Junior Halli Galli.

Und schon ist wieder ein Wochenende rum, die Zeit rennt einfach zu schnell.





Kommentare:

KURZFRISTIG SIND IM JUNI WEGEN DES JUNILÄUMS, KOMMENTARE WIEDER MÖGLICH:
NUTZT DIE MÖGLICHKEIT WEISE
♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG https://jolina-noelle.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html SOWIE DER SPEICHERUNG EURER DATEN ZUM KOMMENTAR ZU.

Ihr könnt auch Anonym kommentieren.

ACHTUNG: Kommentare müssen freigeschaltet werden

Da 50% der Kommentare übergriffig sind, werde ich keine mehr zulassen