Donnerstag, 8. Juli 2021

Buchtipp: Ein Hund für Jule

 

Leserabe Buch Ein Hund für Jule


Nachdem ich euch vor kurzem ein Leserabe Buch der Vorlesestufe vorgestellt habe, habe ich heute ein der Lesestufe 1 mitgebracht.

Die 1. Lesestufe

- Ab 1. Klasse
- Schnelle Erfolgserlebnisse durch einfache Texte
- Mit Belohnungsstickern

Die 1. Lesestufe richtet sich an Leseanfänger ab 6 Jahren. Die einfachen Texte in großer Fibelschrift sind leicht zu bewältigen. Nach jedem Kapitel und jedem Rätsel darf ein lustiger Belohnungssticker eingeklebt werden. Der Leserfolg wird damit direkt belohnt.

Ich habe hier für unseren kleinen Hundefan:

Ein Hund für Jule

von Gina Mayer + Gerhard Schröder

Ich finde das Buch super strukturiert und genau richtig für Jolina.
Die Schrift ist deutlich und der Text in kurzen Sätzen, ich würde sagen in leichter Sprache, so wie man sich das auf allen Ebenen zur Barrierefreiheit wünscht.

Die Geschichte ist spannend, wenn auch für Erwachsene Fragen offen bleiben, wie: "Warum vermisst das Tierheim den Hund nicht?" Okay, ich hätte sie als Kind auch gestellt, doch ich war schon immer die, die alles genau hinterfragte 😂

Die Länge der Kapitel ist genau richtig und die beiliegenden Aufkleber schaffen Motivation.

Natürlich hat die Geschichte nach einer Menge Spannung ein Happy End.

Ein ganz tolles Buch für Erstleser:innen und Hundefans

Das sagt amazon:
  • Für Leseanfänger ab 6 Jahren
  • Lesen lernen ab der 1. Klasse
  • Lieblingsthema Haustiere
  • Schnelle Erfolgserlebnisse durch einfache Texte
  • Mit Belohnungsstickern

Jule findet einen Hund, der niemandem gehört. In ihrer Wohnung sind keine Haustiere erlaubt, deshalb schmuggelt Jule ihn heimlich ein. Aber der Vermieter kommt ihr auf die Schliche ...
Lesen lernen wie im Flug! Die Kinderbücher der Reihe Leserabe – 1. Lesestufe wurden mit Pädagogen entwickelt und richten sich an Leseanfänger ab der 1. Klasse. Kurze Texte in großer Fibelschrift sichern erste Leseerfolge und steigern die Lesekompetenz von Mädchen und Jungen ab 6 Jahren. Mit Belohnungsstickern.
Empfohlen von Stiftung Lesen, gelistet bei Antolin. 

Das Buch bekommst du im freundlichen Buchhandel oder online*

Mein Tipp für die Ferienlektüre für die ersten Sommerferien der Erstklässler, die dieses Jahr echt einen blöden Schulstart hatten.


* Alle Artikel oder Links, die einen Affiliate Link beinhalten, sind mit einem * gekennzeichnet. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und kaufst, bekomme ich ein paar Cent um einen Teil der Blogkosten zu decken. Für dich hat ein Affiliate Link keinen Nachteil und der Preis für das Produkt ist unverändert.

Das Buch wurde mir zur Rezension überlassen, dadurch wurde dieser Bericht nicht beeinflusst und ich schreibe wie gewohnt 100% meine Meinung