Samstag, 10. Juli 2021

Buchtipp: Die Wahrheit schmeckt nach Marzipan

 

Die Wahrheit schmeckt nach Marzipan

Wenn ich in 4 Schlagworten dieses Buch zusammenfassen müsste, dann sind es:
Sterben, Liebe, Religion, Freundschaft.

Doch wäre das so einfach, dann wäre die Geschichte nicht auf 368 Seiten gedruckt, die mich wundervoll unterhalten und inspiriert haben.

Doch alles der Reihe nach

Die Wahrheit schmeckt nach Marzipan*

von Anni E. Lindner

Die 16jährige Tally hat ihren Vater verloren. Sie war ein richtiges Papamädchen und fühlte sich ihm viel mehr verbunden als ihrer Mutter, mit der sie nun auskommen muss, oder eher auch nicht.

Tally kämpft die üblichen Kämpfe die man als Trauernde zu kämpfen hat und dazu auch noch die üblichen Teenagerprobleme.

In all dieser traurigen Zeit verliebt sie sich auch noch in einen Jungen, der sehr religiös ist und Tally eben gar nicht.

Auf der Straße lernt sie eine alte Dame kennen und es entsteht eine vorsichtige Freundschaft zwischen dem jungen Mädchen und der alten Dame, die mit einem Roadtrip nach Polen ihren Höhepunkt findet.

Ich finde es wahnsinnig wichtig, dass der Tot Thema in diesem Buch ist, denn er gehört zu unserem Leben wie die Liebe und das geboren werden, nur traut sich kaum ein Autor an dieses Thema.

Die Wahrheit schmeckt nach Marzipan ist ein Buch für junge Menschen, doch auch ich fand mich sehr angesprochen.

Das sagt amazon über das Buch:
"Als ob ein Tagebuch ihren Scherbenhaufen von Leben besser machen könnte! Die 16-jährige Tally hat unerwartet ihren Vater verloren und das Letzte, was sie jetzt braucht, sind die Ratschläge ihrer selbst überforderten Mutter. Oder der merkwürdigen Therapeutin, die ihr empfiehlt, ihre Gefühle aufzuschreiben! Erst als Tally zufällig Frau Möller kennenlernt, eine alte Dame mit einem Papagei sowie einer Vorliebe für Marzipan, und ihr das Foto von deren jung verschollenen Onkel in die Hände fällt, findet sie doch noch etwas, was sie zum Schreiben inspiriert. Außerdem sind da ja auch noch ihre beste Freundin Sanna und nicht zu vergessen Mr Wow, der eigentlich Timo heißt und Tally einfach nicht mehr aus dem Kopf geht. Dummerweise ist er Christ und mit diesem religiösen Quatsch kann sie so gar nichts anfangen …"


Dieses Buch bekommst du im netten Buchhandel um die Ecke und hier über Nacht.*




* Alle Artikel oder Links, die einen Affiliate Link beinhalten, sind mit einem * gekennzeichnet. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und kaufst, bekomme ich ein paar Cent um einen Teil der Blogkosten zu decken. Für dich hat ein Affiliate Link keinen Nachteil und der Preis für das Produkt ist unverändert.

Das Buch wurde mir zur Rezension überlassen, dadurch wurde dieser Bericht nicht beeinflusst und ich schreibe wie gewohnt 100% meine Meinung