Samstag, 17. Juli 2021

Buchtipp: Kiddy macht Musik

 

Buch Kiddy macht Musik

Mein heutiger Buchtipp richtet sich am Kindergartenkinder.

Es ist ein Mitmach-Liederbuch mit einer Geschichte und einer CD

Kiddy macht Musik

aus dem Tessloff Verlag

Kiddy ist eine musikalische Schildkröte und lebt auf dem Dachboden.
Irgendwann findet sie es doch rechtlangweilig so alleine und findet ein Zauberflugzeug, damit begibt sie sich auf Reisen und davon erzählt dieses Buch.

Auf der linken Seite wird immer eine Geschichte erzählt, auf der gegenüberliegenden Seite findet man das passende Lied mit Noten und Begleitakkorden.



Zusätzlich kommt das Buch mit einer CD auf der diese Geschichte vorgelesen wird, dann hört man das Lied und wenn es ein Mitmach-Lied ist, wird auch erklärt was man tun soll.
Am Ende der CD gibt es dann nochmal die Lieder als Instrumental Version.

Die Geschichte und die Lieder stammen von Erich Kowalew einem Musiker aus München.
Der Inhaber der Kiddys Music School vermittelt seit 1992 Kindern spielerisch die Welt der Musik.

Die Illustrationen sind einfach zauberhaft und lassen ganz viel Spielraum immer neue Details zu entdecken, die zu der jeweiligen Geschichte passen.

Das Buch ist ein perfektes Geschenk, oder für verregnete Tage, oder für eine Kinderparty und einfach so, weil es einfach richtig viel Spaß macht.

Das sagt amazon über das Buch:
Kiddy, die wohl musikalischste und liebenswürdigste Schildkröte der Welt, nimmt Kinder in diesem Buch mit auf eine musikalische Abenteuerreise. Mit dem Zauberflugzeug geht es zu den unterschiedlichsten Orten, wo Kiddy auf freundliche Tiere und lustige Gestalten wie die Elefanten mit den bunten Rüsseln, den lachenden Oktopus oder die freche Laus Klaus trifft. Passend zu den zehn liebevoll von Stefan Lohr illustrierten Geschichten des Buches und den dazugehörigen originellen Liedern hat Kiddy tolle Mitmachideen wie Tanz- und Bewegungsspiele sowie Basteltipps im Gepäck. Mit seinen selbst komponierten Liedern, Tänzen und Bewegungsvorschlägen auf der beiliegenden CD hat der Musiker und Komponist Erich Kowalew ein außergewöhnliches Musikerlebnis geschaffen, dessen Texte und Lieder die Kinder immer wieder nachhören können. Seit Jahrzehnten tourt er mit der Handpuppe Kiddy durch Kindergärten und -kliniken und vermittelt den Jüngsten spielerisch die Welt der Musik.

Das schöne Buch bekommt man im netten Buchhandel um die Ecke, oder per Post von hier: klick*


* Alle Artikel oder Links, die einen Affiliate Link beinhalten, sind mit einem * gekennzeichnet. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und kaufst, bekomme ich ein paar Cent um einen Teil der Blogkosten zu decken. Für dich hat ein Affiliate Link keinen Nachteil und der Preis für das Produkt ist unverändert.

Das Buch wurde mir zur Rezension überlassen, dadurch wurde dieser Bericht nicht beeinflusst und ich schreibe wie gewohnt 100% meine Meinung