Mittwoch, 2. Juni 2021

Restauranttipp: Dornröschenshöh - Edersee

 



Bei unserem Ausflug an den Edersee besuchten wir zuerst den TreeTopWalk und wollten dann eine kleine Mittagspause einlegen. Bevor wir zum WildTierPark in direkter Nachbarschaft fuhren.

Da wir diese Reihenfolge gewählt hatten, mussten wir durch die Einbahnregelung zurück zur Hauptstraße fahren und erneut die Einfahrt zu beiden Ausflugsmöglichkeiten nutzen.

Da sahen wir zum Glück an der Straße die Dornröschenshöh und das Restaurant war auch offen.
Damals im Herbst 2020 war es wirklich schwierig etwas zu finden durch den drohenden Lockdown.

Wie sich zeigen sollte war es ein absoluter Glücksgriff und so bekamen wir das leckerste Essen seit langem.


Das Hygienekonzept war perfekt und es war ganz wenig los im Gastraum.
Das Servicepersonal war sehr freundlich und auch die Toiletten waren sauber. Wir fühlen uns sehr willkommen.


Waldecker Pannfisch  Restaurant Dornröschenshöh

Ein absolutes Gedicht war der Waldecker Pannfisch.
Gebratene Eder Saiblingfilets auf Bratkartoffeln mit Honig Senf Dip und einem Beilagensalat

Man kann immer zwischen großer und kleiner Portion wählen.


Salat im Glas  Restaurant Dornröschenshöh

Da das Auge bekanntlich mit isst, war es einfach kaum zu toppen.
Wir hatten an dem Tag vielleicht mit einer Bratwurst oder Pommes irgendwo gerechnet, dass wir so köstlich bewirtet wurden, damit wurde der Tag fast sonnig, der sonst sehr kalt und verregnet war.


Jägerschnitzel Restaurant Dornröschenshöh

Andere nennen es Jägerschnitzel, doch der Name passt gar nicht zu diesem leckeren Gericht.
Deshalb nennt es sich auch „Jägerlein sein Schwein“
Die Zutaten waren alle frisch und geschmacklich bestens aufeinander abgestimmt.



Weil das Essen so lecker war und obwohl wir schon satt bis zum Anschlag waren, wollten wir unbedingt noch Nachtisch, wenn schon das volle Verwöhnprogramm, dann aber richtig und die Desserts hörten sich auch zu köstlich an.



Für Louisa gab es ein "bisschen" Eis


Kindereis im Restaurant Dornröschenshöh

Jolinas Kinderbecher war mit Liebe gemacht


warmes Schokotörtchen  Restaurant Dornröschenshöh

Mein Dessert hat man ja schon ganz am Anfang gesehen.
Ein frisch gebackenes Schokotörtchen mit flüssigem Kern und Eis.
Die Wartezeit stand mit auf der Karte und daran merkte man, es wurde ganz frisch für mich gemacht und es war zum niederknien.

Wenn wir nochmal zum Edersee fahren, dann sicher zum Hotel Dornröschenshöh, wo wir uns als Gast willkommen geheißen fühlten und so eine schöne Mittagspause verlebt haben zwischen unseren Ausflugszielen.

Das Hotel hat auch Wohnmobilstellplätze

die Adresse:

Waldhotel Dornröschenshöh 
Bringhäuser Str. 76
34549 Edertal