Mittwoch, 26. Mai 2021

Ausflugstipp: WildtierPark Edersee

 

Wildschweine im WildTierPark Edersee

Im Herbst 2020 waren wir für ein paar Tage im Sauerland.
Kurz darauf machte Deutschland dicht und es kam mir seltsam vor von Ausflügen und Reisen zu berichten die für dich zu der Zeit nicht möglich waren.

Jetzt ist Reisen wieder möglich und ich zeige dir mit Begeisterung diese schöne Ecke Deutschlands.

Da das Wetter zur Zeit ist wie im Herbst, nämlich kalt und verregnet passen die Bilder recht gut.


Kraniche

Nur die Kraniche fehlen zur Zeit.
Der Himmel über dem Edersee war voll mit diesen wundervollen Vögeln die ins Winterquatier flogen und ihre Rufe erfüllten den Himmel.

Kraniche

Leider war es regnerisch und Wolken hingen tief als Nebel über den Wäldern.
Somit habe ich etwas monochrome Bilder für dich.




Tor zum WildtierPark Edersee

Der WildtierPark liegt unweit des TreeTop Walk und wir haben das Kombiticket für beide Attraktionen genutzt.
Über den Baumwipfelpfad TreeTop Walk konnte ich im Oktober noch berichten.




Stechpalme

Der Park ist sehr weitläufig und man kann sehr schön wandern, Aussicht genießen und Tiere beobachten.

Der rund 80 Hektar große WildtierPark ist eine Einrichtung des Nationalparks Kellerwald-Edersee. Dort trifft man in großen Gehegen auf Tierarten wie Wolf, Luchs und Wisent. Rotwild, Damwild und Muffelwild bewegen sich im WildtierPark sogar völlig frei.

Wildschweine

Gleich zu Beginn des Parks kann man Wildschweine sehen und wir hatten das Glück süße kleine Frischlinge zu beobachten.
Das Gelände ist sehr weitläufig und die Wildschweine haben auch die Möglichkeit sich total zurück zu ziehen.

Frischling

Der Regen machte den Boden schön schlammig zum wühlen.

Frischling


Ederseestaumauer

Vom Wildpark aus kann von von oben auf den Edersee schauen, der nach dem trocknen Sommer extrem leer ist.
Man sieht hier direkt auf die Staumauer.

Ederseestaumauer

Man kann sehen wie hoch das Wasser sonst steht.

Edersee

Von hier aus sieht man direkt auf Schloss Waldeck auf dem gegenüberliegenden Hügel

Schloss Waldeck

Wären wir etwas länger im Sauerland gewesen, dann hätten wir Schloss Waldeck sicher mal näher in Augenschein genommen, doch wir wollen auf jeden Fall wieder kommen.

Edersee

Die Ausflugsschiffe auf dem Edersee fahren um einige Meter tiefer und das eigentliche Ufer mit den Anlegern liegt hoch über der Wasseroberfläche.

Wildtierpark Edersee

An dieser schönen Stelle mit der Aussicht gibt es viele Bänke und die Möglichkeit für ein Picknick oder einfach nur da zu sitzen.
War aber an dem Tag viel zu feucht.


Wölfe werden gefüttert

Wir hatten Glück die Fütterung der Wölfe zu sehen und auch das Verhalten des Rudels zu beobachten, das war wirklich sehr spannend zu sehen.

Wölfe werden gefüttert

Die Tiere sehen wirklich wunderschön aus und es kam auch wie hier, zum Blickkontakt.

Wölfe werden gefüttert


Hirsche

Die Hirsche haben ein großes Gelände und kommen nicht immer nah an die Zäune.
Es gibt Beobachtungsplattformen, allerdings hatten wir das Pech, dass ein Familie dort rücksichtslos die Plattform besetzte, obwohl wir fast 10 Minuten warteten konnten wir den Beobachtungspunkt nicht besteigen.


Hirsche


Hirsche

Bison


Unterwegs gibt es immer wieder Abwechslung für Kinder, wie dieses Xylophon aus Ästen



Auf der HP des Tierparks kann man sich über die verschiedenen Tiere im Park informieren.


Finde den Fehler ;-)


Ist natürlich doof, weil man es nicht mehr ändern kann.

Sauerland

Trotz Nebel kann man ahnen wie schön hier die Aussicht ist.

Sauerland

Ebenfalls im Herbst haben wir diesen Park 2014 schon einmal besucht.


Sauerland

Sauerland

Sauerland

Sauerland


Spielplatz

Vor dem Wildpark gibt es einen Spielplatz.
Jolina wollte noch kurz dort spielen.

Infos:


Es dürfen keine Hunde in den Park mitgenommen werden.

Adresse:Am Bericher Holz 1, 34549 Edertal-Hemfurth
HP: 
https://www.wildtierpark-edersee.eu/

 

Öffnungszeiten:
01.11. - 28.02. 11.00 - 16.00 Uhr
01.03. - 30.04. 10.00 - 18.00 Uhr

01.05. - 31.10. 09.00 - 18.00 Uhr

Menschen mit Behinderung:
-Vergünstigter Eintritt mit Ausweis
-Ein Scooter steht Ihnen im WildtierPark Edersee kostenfrei zur Verfügung. Rollstuhlfahrende oder gebehinderte Menschen, können sich den elektrisierten Fahruntersatz am Eingang des WildtierParks ausleihen. Von dort können sie autark den Rundweg entlang der Tiergehege erleben. Gesponsert wurde der Elektro-Scooter vom Förderverein für den Wildpark Edersee e.V.