Dienstag, 11. Juni 2019

Buchtipp: WAS IST WAS Tanz

Werbung, da Namensnennung

Heute geht die Verlosung zum Blogjubiläum die die 2. Runde. (Beendet)
Auch Verlosung Nr. 1 läuft noch bis zum 14.6.2019

Heute habe ich etwas im Gepäck, das so gut zu uns passt, dass ich mich mit hüpfendem, tanzenden Herzen recht herzlich beim Tessloff-Verlag bedanken, dass er mir die Bücher zur Verfügung gestellt hat.

WAS IST WAS
Tanz - Immer im Takt*
Band 137

Das Buch hat die gewohnt hervorragende Qualität von WAS IST WAS und ist nicht nur für Kinder zwischen 7 und 12 interessant, ich habe es auch mit Begeisterung gelesen.
Ich war ja auch mal ne Tanzmaus.
Das Buch ist in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt

  1. Tanz im Wandel der Zeit
    Hier wird von der Antike bis zum Techno die unterschiedlichen Tänze vorgestellt. Für das 20. Jahrhundert gibt es einen tollen Zahlenstrahl.
  2. Tänze aus aller Welt
    Tanz kann Ritual sein, oder ein Nationaltanz werden.
    Welcher Tanz kommt aus welchem Land?
  3. Tanzsport
    Tanz ist natürlich nicht nur Vergnügen, sondern auch Sport
    Gardetanz, Cheerleader oder Eistanz bekommen auch ihren Platz im Buch
  4. Ballett
    Mit Geschichte und Künstlern
  5. Zeitgenössischer Tanz
    Wie hat sich der Tanz auf der Bühne entwickelt?
  6. Tanz zur Unterhaltung
    Was ist noch Tanz?

Die Bilder sind ansprechend, die Texte kurz und verständlich, aber auch nicht zu kindlich, wie gesagt, ich habe das Buch auch gerne gelesen und noch ein bisschen was gelernt.


Louisa war total begeistert von dem Buch als ich es ihr in die Hand drückte und fragte gleich, ob sie es behalten dürfe.
Das spricht ja fast schon von selbst.

Viele der Tanzarten die im Buch beschrieben sind macht Louisa ja selbst.
Ballett, Modern, Gardetanz, HipHop....

Am Ende habe ich Euch ein Video eingefügt in dem man ihre Reise durch den Tanz sieht, von ihrem ersten Auftritt mit 4 Jahren bis zum Funkenmariechen.


Auch hier im Blog hat der Tanz in den letzten 9 Jahren immer seinen Platz gefunden schaut einfach mal unter dem Label tanzen

Dort geht es um Ballett, Showtanz, Garde und auch Jolina tanzt inzwischen in zwei Vereinen mit Begeisterung, das ist so ein Familiending, bis auf unseren Papa, der ist jetzt wirklich kein Tanzbär.


Wie ich schon öfter geschrieben habe ist Tanzen auch ein Berufswunsch von Louisa, nicht im Ballett auf der Bühne, dafür müsste sie sich nur auf das Ballett konzentrieren und nicht mit solcher Vielfalt tanzen, doch als Lehrerin kann sie sich das gut vorstellen und sie möchte später auch Kinder mit Beeinträchtigung unterrichten, weil sie weiß, wie schwer es war überhaupt eine Möglichkeit für Jolina zu finden.






So und jetzt also zur Verlosung


Ihr könnt euch ganz viele Lose verdienen und ich habe die Kommentarfunktion wieder offen für Euch im Juni.

1. Schreibt bis zum 18.6.2019 einen netten Kommentar hier (vergesst nicht wie ich euch im Falle des Gewinns erreiche)

2. Bei Instagram: klick

3. Bei facebook: klick folgt

Die Gewinnspielbedingungen findet ihr wie immer hier: klick



Wer das Buch gerne kaufen möchte findet es zB hier: klick *

Ich freue mich über viele Teilnehmer, denn WAS IST WAS sind wirklich ganz besondere Bücher, mit denen man sich einen Wissensbibliothek aufbauen kann zum anfassen und blättern, Dinge die mit dem Internet einfach nicht gehen.




Alle Artikel oder Links, die einen Affiliate Link beinhalten, sind mit einem * gekennzeichnet. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und kaufst, bekomme ich ein paar Cent um einen Teil der Blogkosten zu decken. Für dich hat ein Affiliate Link keinen Nachteil und der Preis für das Produkt ist unverändert.

Die Bücher wurden mir zur Rezension und Verlosung überlassen, dadurch wurde dieser Bericht nicht beeinflusst und ich schreibe wie gewohnt 100% meine Meinung

Kommentare:

  1. Na, da könnte einen das Tanzfieber glatt mit packen. :-)
    Meine Jungen sind allerdings eher begeisterte Zeichner.
    Das Buch allerdings könnte ich mir als perfektes Geschenk für meine Nichte vorstellen, die jetzt, mit 7 Jahren mit
    Ballett und Tanz angefangen hat (wurde von 2 Klassenkameradinnen mit dem Tanzfieber angesteckt). Von daher springe ich gern in den Lostopf mit rein.
    Das Video war wirklich schön anzusehen, tolle Idee uns mal Louisas tänzerischen Werdegang zu zeigen.
    Sie macht das sichtlich mit Begeisterung!
    Alles Gute!
    Anja (anja-ertelt@freenet.de)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sind ja wunderschöne Aufnahmen von Louisa! 💖 So gut können meine Zwillings-Enkelinnen noch nicht tanzen.
    Dankeschön für die tolle Gewinnchance! 🤗
    Über das Buch würden sich meine Tanz-Mäuse sicherlich sehr freuen. 😊

    AntwortenLöschen

KURZFRISTIG SIND IM JUNI WEGEN DES JUNILÄUMS, KOMMENTARE WIEDER MÖGLICH:
NUTZT DIE MÖGLICHKEIT WEISE
♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG https://jolina-noelle.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html SOWIE DER SPEICHERUNG EURER DATEN ZUM KOMMENTAR ZU.

Ihr könnt auch Anonym kommentieren.

ACHTUNG: Kommentare müssen freigeschaltet werden

Da 50% der Kommentare übergriffig sind, werde ich keine mehr zulassen