Sonntag, 25. Februar 2018

Unser Wochenende in Bildern - sonnig und sooo kalt


Was ist besser?
Neblig und mild, oder sonnig und knackig kalt?
Eindeutig Sonne, denn ich schaue raus und bin happy, nur beim rausgehen finde ich muss man an den Temperaturen noch etwas arbeiten.



Samstag




Ich starte den Tag mit Einkaufen. Noch ist unser ALDI relativ leer und die Regale noch rand voll.



Diesen Holzberg habe ich produziert. Das will ich schon die ganze Zeit mit der Teleskop-Kettensäge die Haselbüsche mal extrem kappen.
Allerdings war nie Zeit, bzw ich mache das nicht, wenn ich alleine zu Hause bin, dafür ist es doch nicht ganz ungefährlich.
Bei der Gelegenheit habe ich der großen Weide mal wieder 2 Äste geklaut.


Nicht schön - aber selten.
Ich hasse es wenn Büsche gerade geschnitten sind, oder in Form. Ich finde es wild und ungleichmäßig perfekt.
Deshalb mache auch ich das ;-)
Der Mann im Haus muss dann das Holz zerhacken, denn das gibt natürlich tolles Brennholz.



Mein Morgenkaffee gibt es erst jetzt, nach der Arbeit, dann schmeckt er besser.


Unser Aromadiffuser* tut seinen Dienst und ich bin froh, dass ich mir dieses Teil gekauft habe.
Bei den Ölen hörte ich auf den Rat von Anja und habe mir welche von Wadi und farfalla besorgt.


Ich mag eigentlich keinen Saft, aber ich liebe Granatapfel.
Der schmeckt mir auch super. Test erfolgreich bestanden.


Schnittmuster kleben, denn ich werde was cooles nähen, mehr davon demnächst.


Ein Feuer im Kamin musste einfach sein und dazu passt ein Glas Rotwein.


Sonntag



Die Jüngste spielt auf dem Wohnzimmerschrank, der gerade im letzten Jahr sehr unter Jolina gelitten hat. Schön ist er nicht mehr, aber ein Gebrauchsgegenstand und bis Jolina nicht mehr damit und daran spielt, bleibt er.



Zeit für Kaffee, im Hintergrund meine Frühlingsdeko, mehr zeige ich euch nächste Woche.



Ich will Blogkommentare freigeben und dann:
Stell Dir vor Du machst ne Verlosung und keiner macht mit.
Immer wird geschrien mach mal etwas das mehr für Jungs ist und jetzt.....?
Ist es nicht teuer genug? Spielt man bei einem Wert von 16 Euro schon gar nicht mehr mit?
Okay, bei Insta ein paar und bei facebook 3 Leute und im Blog - keiner. Das frustriert schon etwas.


Puhh, halb zehn und immer noch sooo kalt hier. Also für das Naheland ist das kalt ;-)


Zum Mittagessen gibt es Braten, Kartoffeln und Paprikasalat.
Ich plotte und nähe und mache sogar schon Bilder von dem was ich gestern erst zusammengeklebt habe, nur zeigen kann ich es nicht, noch nicht.

Mehr sicher auch ziemlich kalte Wochenendbilder gibt es bei geborgen wachsen



Kommentare:

  1. Ich war auch verwundert, dass keiner beim Gewinnspiel teilnimmt...
    Nur mir geht es wie dir, mit Fußball kann ich absolut nix anfangen und meine Nichte mit 5 Monaten ist wohl noch etwas klein, um sich über sowas zu freuen :D
    Vielleicht kommt ja noch was :)
    Ich fand es übrigens auch schön heute, aber es ist echt bitterkalt :( lange hält man es nicht draußen aus...
    Liebe Grüße,
    EsistJuli

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    ich habe das Gewinnspiel auch gesehen und überlegt, denn in meinen Gruppen sind einige Kinder, die das sicher toll finden würden. Da ich aber insgesamt 63 Kinder habe und dann wohl weiter verlosen müsste, habe ich nicht teilgenommen.(und ich höre schon im Geiste "Das ist unfair, dass der das bekommt" Im näheren Umfeld haben wir nur erwachsene Fußballfans.
    Und für mich selbst teilzunehmen habe ich auch kurz erwogen und dann gedacht- nee, da nimmst du jemandem vielleicht den Gewinn.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde gern für meinen Sohn mitmachen aber ich bin nicht bei Instgram. Aber es hat nichts damit zu tun das der Preis nichts wert ist. Mein Sohn würde sich sicher freuen, er ist 4 und mag sehr gern Fussball.
    Peggy

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥

MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZU.

Und zur Zeit gerade nicht möglich so lange ich sie nicht rechtskonform anbieten kann

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.