Freitag, 3. Dezember 2010

Fenster Nr. 3 + Wichtelgeschenk Nr. 1 + Post 100

Hallo!
Kinder wie die Zeit vergeht!
Heute darf ich Euch das 100. Mal Hallo sagen und das 100. Bussi verteilen.
Mama wollte ja auch mal ne Verlosung machen, würde sich jetzt anbieten, aaaaaber, 1. Normal ist langweilig und 2. gibts im Moment sooooo viele Gewinnspiele, dass es ja schon stressig ist.
Und Stress hat Mama auch, denn angeblich kommt bald das Christkind.

Und noch ne Zahl.

Heute kam das erste Wichtelpaket in unser Haus.

Nicht nur das erste für dieses Jahr, sondern das erste überhaupt.

Mama hat noch nie gewichtelt und Louisa und ich dann natürlich auch nicht. Dafür hat sie dieses Jahr dann gleich in die Vollen gegriffen. Erst Blogwichteln und auch noch im Forum.

Das bedeutet 3 Wichtelgeschenke. 2 für zwei Blogwichtelkinder und 1 für eine Familie aus dem DieLiLa Forum.

Ich hab das erste Päckchen bekommen, darf es aber noch nicht öffnen, schade.

Doch es sind gaaaaanz tolle Aufkleber drauf, die haben mir schonmal gut gefallen, danke lieber Wichtel.

Das blöde ist anhand des Absenders kann Mama unseren Wichtel immer noch nicht zuordnen, also müssen wir noch ein wenig warten.


Aber aller guten Dinge sind 3, daher Zahl Nummer 3 und das ist auch die 3.
Heute ist der dritte Dezember und es öffnet sich Fenster Nr. 3.
Und schaut mal, ich war auch dabei.
Im Kinderwagen wars aber doof, da musste ich nörgeln, erst war ich bei Mama auf dem Arm bis die nicht mehr konnte. Sie beschwert sich sowieso in letzter Zeit ich wäre zu schwer und so, ihr Kreuz würde das nicht mehr lange mitmachen. Alter Jammerlappen!


Ich bin dann zu Papa rüber und der hat mir dann auch ein Plätzchen verfüttert während Mama schon wieder einen Glühwein ab pumpte. Nicht nur Jammerlappen, auch noch ne Schnapsnase!
Obwohl da muss ich ganz leise sein! Habt ihr auf dem ersten Bild meine Nase und Wangen gesehen. So sehen bei uns im Ort die alten Winzer aus.
Doch ich war weder im Wingert unterwegs noch habe ich zu viel Wein gesüffelt.
Das kalte Wetter setzt meiner empfindlichen Haut wieder sehr zu.


Natürlich will ich Euch das Fenster nicht vorenthalten.

Morgen darf ich auf jeden Fall wieder mit, denn da singt meine große Schwester Louisa mit den "Flitz-Kids" beim Weihnachtsmarkt.
.
Spekulatius-Bussis
.
Eure Jolina

Kommentare:

  1. Da wir beim Wichteln zu spät dran waren, sind wir jetzt für dich mit gespannt, schön dass du endlich mal mit durftest dir ein Fenster anzuschauen, wenn deine Mama so weitermacht ist sie bis zum 24. Fenster Glühweinsüchtig...

    Liebe Grüße
    Silke, Alicia und Anika

    AntwortenLöschen
  2. ♥♥♥ Schöne Bilder von euch !!!
    Und wie wundertoll das schon das das erste wichtelpaket da ist ... tja unsere Mama wollte Freitag eins zu Hermes bringen und jetzt ratet mal wo das Päckchen noch steht??? Ja genau, bei uns zu hause und noch nihct fertig, Mama ist beim packen aufgefallen, das noch was fehlt ;-)
    Typich Mama !!!
    *hihi*

    Schönen 2.ten Advent und Louisa viel Spaß beim singen ...

    Viele Bussis aus dem Hasenbau

    P.S.
    Samea sieht bei dem Wetter genauso aus im Geischt wie Jolina !!!

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥