Freitag, 10. Dezember 2010

Nur noch zwei Wochen........


bis Weihnachten.
.
Juhu und Hallo!
.
Wir haben heute unseren Weihnachtsbaum gekauft, ca. 10-15cm höher als die Zimmerdecke *grins*.
Mama wird wohl mit der Leiter schmücken müssen, vorallem weil sie ja ein bekennender "Sitzriese" ist.
.
Ich durfte heute auch mal ein Lebkuchenplätzchen ausstechen. Doch da ich nur einen halben Mittagsschlaf gemacht hatte war ich müde, hungrig und hatte auf solche Sachen NULL BOCK!
Nächstes Jahr helfe ich Dir gerne Mama und dann musst Du mir die Haare wahrscheinlich unter einem schicken Haarnetz bändigen, hihi.







Und auch sonst wirft Weihnachten schon einen großen Schatten voraus.
Natürlich hat der Nikolaus dem wir die Adresse des Hasenbaus verraten hatten auch uns beiden einen tollen Brief geschrieben.




Und auch wir waren nicht untätig. Heute gingen 3 Wichtelpakete auf die Reise und eins an eine Bloggerfreundin die ich schon viel zu lange nicht mehr gesehen habe.
Ein Päckchen für eine Familie im Norden ist schon in der Warteschleife und es müssen auch noch welche gepackt werden und dafür sind zwei Wochen ne ganz schön kurze Zeit (sagt Mama)


Papa hat versucht die schönen Weihnachtspacksets von der Post zu bekommen, ist täglich zur Post gelatscht um dann zu erfahren, dass sie schon wieder alle weg wären. Ich glaube eher die werden unter der Hand an der Posthintertür vertickt.
Louisa hat dann ein bisschen ihrer künsterischen Ader freien Lauf gelassen und gezeigt, dass sie sich mit einem Virus angesteckt hat. Dem Fliegenpilzvirus.
Zur Erklärung von links nach rechts: Vogel im Käfig, Baum, Pilz, unser(!) Haus und ganz einfach die Sonne.

Und schaut mal was ich kann. Endlich bin ich groß genug für Louisas Rutscherauto (die war genau ein Jahr jünger als ich als sie es zu Weihnachten bekam)

Anlauf - und bums - ans Sofa. Finde ich zum kaputtlachen!

Fenster gabs heute schon wieder keins, denn Mama musste in der Zeit ja Plätzchen backen.
.
Bussi
.
Eure Jolina

Kommentare:

  1. Hallo liebe Jolina Maus.
    Deine Mama hat aber einen ganz schön haarigen Arm. *hihi*

    Ja Weihnachten rückt näher.Wir haben heute auch 4 Päckchen weg geschickt.
    Jetzt sag ich dir aber mal was noch tolleres. Weihnachten rückt näher und der Besuch bei euch auch. Wir freuen uns schon rießig darauf. Noch 11 Tage. <3 <3 <3

    Liebe Grüße und Küsse

    Ciara

    AntwortenLöschen
  2. Richte doch mal Louisa aus, daß ich ihre Päckchengestaltung viel toller finde als fertige Packsets!!!

    Haarnetz, wer braucht denn sowas?! Aus einem Stoffrest und ein bißchen Gummiband kann man tolle Haargummis machen - Deine Mama kann doch nähen!! :-))

    Viel Spaß mit deinem neuen Auto!!

    Ganz liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Hmmmm ... da bekommen wir doch glatt Lust auf eine Ladung Kekse ... und dann die viiiiiiiiielen tollen Kartons .... Mama bekommt Schweißausbrüche wenn sie das liest, sie hat erst ein Päckchen auf die Reise geschickt ... wir fragen uns wie sie das schaffen will bis zum 15. 12 .... das ist ihr persönlicher Stichtag, bis dahin will sie alles weg haben um dann auch ein bisschen Ruhe in der Vorweihnachtszeit zu haben ... wir sin dgespannt ob sie es schafft.

    Liebe Grüße Samea & JAlon

    P.S. Mama hat was gaaaanz tolles für euch genäht, wir wollen es gar nicht weg geben ... aber weil es für unsere Liebsten Bloggerfreunde ist, wollen wir mal eine Ausnahme machen ...*hihi* ... wir vermissen euch und bis Sep. ist jaaaa noch so lange hin !!!

    AntwortenLöschen
  4. Welch tolles Foto,dieses mit dem Rutscherauto gegen die Couch!Echt cool.lg Marie

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥