Dienstag, 25. Januar 2011

Danke!

Hallo!
Ihr habt mir alle sooo lieb gute Besserung gewünscht.
Dafür will ich danke sagen.
Es hat bestimmt geholfen.
Wie ihr seht habe ich schon wieder ganz viel Blödsinn im Kopf, doch zwischendurch hänge ich noch ganz schön in den Seilen und nörgele und nörgele und nörgele....
(Kann es sein, dass Mama hier ihrer Feder, ähm ihren Tasten, freien Lauf lässt?)

Okay, ich habe kein Fieber mehr und ich nehme zweimal täglich mein Antibiotikum

(Nun ja, meine Eltern halten mich zu zweit fest und versuchen mir den Kram in den Mund zu spritzen, sie wenden alle Tricks an damit ich schlucke, bin ich ein Hund??? Mal sehen ob ich mein Obstbecherchen künftig noch mag, denn Mama hatte gestern Abend die glorreiche Idee, das Zeug mit Obst zu mischen. Ich bin doch nicht blöd!)

Jedenfalls tanze ich meinen Eltern schon wieder ganz schön auf der Nase rum oder dürfen Eure Kinder auf dem Tisch sitzen?

Auch heute war ich um 9:00 schon wieder müde, da liegen andere noch im Tiefschlaf. erst musste ich jedoch unter die Dusche.
1. weil das Antib. meine Haare total verklebt und zwar zweimal täglich!
2. weil ich heute Morgen etwas Milch gespuckt habe und Mama hat mich voll mit dem Kopf reingelegt. Mich umgab der Duft von abgelaufenem Mozzarella.
Mama ist einmal eine Mozzarellapackung im Kühlschrank explodiert, sie kennt den Duft, das will man einfach nicht!!!!


Nach dem Haarewaschen und dem üblichen Geschrei beim Haare kämmen hatte Mama auch noch die Idee mit den Zöpfen.
Zugegeben, ich habe für mein Alter echt eine enorme Haarpracht, doch der Babyzopf am Oberkopf steht mir doch besser zu Gesicht.






Und wenn ich jetzt nicht endlich mein Mittagessen bekomme und dann mein Schläfchen machen darf muss ich wieder ganz doll weinen, immerhin ist es schon 10:00!

Immer noch röchelnde und ab heute Abend wieder klebrige Bussis
.
Eure Jolina

Kommentare:

  1. Oh wow ... Jolina bist du in der Badewanne um ein paar cm gewachsen??? Von einem Bild zum anderen ein anderes Kind, sooo groß ... da bekommt man ja richtig Sehnsucht nach dir und deinem Clan, du wirst so schnell groß. Man sieht immer wie lange man sich nicht gesehen hat, an euch kleinen Mäusen, schwupp und schon seit ihr soooo groß!

    Sieh zu das du schnell wieder ganz gesund wirst und ärgere Mama und Papa nicht so viel.
    Deinem Papa wünschen wir auch schnell Gute Besserung gegen das fiese Kopfaua.

    Liebe Grüße aus dem Norden von den Hasen

    P.S. Vielen Dank noch mal für den kleinen Schleich Hasen, der den Weg etwas verspätet ins Hasenhaus gefunden hat.
    Und dann sollen wir auch noch sagen, das die rot/ weiß gepunktete Tasse ein suuuper Geschenk für die Mama war, weil genau so eine hat sie schon, aber das war die letzte gewesen, als sie sie damals gekauft hatte, jetzt hat sie schon zwei.
    Und auch die Papa Tea Break Tasse ist witzig, so was hat noch gefehlt im HasenTassenSchrank.
    Vielen lieben Dank!!!

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde die geflochtenen Zöpfe stehen dir auch ganz gut ;)
    hoffe du bist bald wieder topfit, unseren Simon hat es nämlich auch gerade erwischt, husten ohne ende.
    Ganz liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die "neuen" Zöpfe super, steht dir gut und das Kissenfoto gefällt mir ganz besonders gut, schön dass es dir wieder besser geht, da kannst du deine Mama wieder auf trap halten, die möchte doch eh ein paar Pfunde loswerden.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  4. Hey kleine Maus.

    Deine neuen Zöpfe sind einfach super süß.
    Ciara hat gestern mit mir den Blog angeschaut und dich gleich mal abgeknutscht als sie dein Bild gesehen hat. *g*

    LG und ganz viele Bussis.
    Ramona

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥