Sonntag, 17. Oktober 2010

Bambi überall

Hallo!
Dank dem Angebot eines großen Discounters (einer den Mama absolut nicht mag!)haben Louisa und ich mal wieder Partnerlook.
Mit gaaaaanz vielen Bambis und Fliegenpilzen. (Deshalb konnte Mama nicht widerstehen)
Bambi auf der Hose, dem Pulli dem Gürtel....
Dann sind wir heute Morgen nach Sprendlingen zur Vogelschau, dort stellt auch die Züchterin von unserem Sydney aus. Mama musste dann feststellen, dass Wellensittiche evtl. doch die bessere Wahl gewesen wären und dass wir dort einen Vogel für den halben Preis hätten kaufen können. "Shit happens!"
Auf der Vogelschau gab es auch eine Tombola und Louisa und ich bekamen ein Los für je 50 Cent. Louisa hatte eine Niete mein Los mit der Nummer 491 gewann eine Flasche Rotwein.
Die tauschte Mama gegen ein Duplo ein, das hat Louisa gefuttert und Mama und Papa haben den Wein sofort zum Mittag entkorkt. Ein Schuss kam auch in die Soße. Und hier schließt sich dann der Kreis, es gab: BAMBI
Mama kennt da nix sie findet Rehe zwar niedlich auf Kinderklamotten, füttert sie mit uns mit Kastanien doch so ne leckere Rehkeule kann sie auch ohne schlechtes Gewissen verzehren.
Und sie bringt uns auch von klein auf bei, dass Fleisch nicht in der Kühltheke wächst sondern mal Beine hatte und Geräusche von sich gab.



Ganz viele Bussis für Euch und Prost Mama und Papa ;-)
.
Eure Jolina

1 Kommentar:

  1. Cool ... ihr seit zwei super süße Bambi Girls :-)
    Küsschen Samea (WO GIBT ES DIE PULLIS??? AUCH HABEN WILL!!!)

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥