Mittwoch, 16. März 2011

Geburtstagstriathlon - 3. Teil: noch Geschenke und noch ne Party

Hallo!
Also ich will auch mal 5 werden und so ausgiebig feiern wie Louisa, nur brechen will ich dann nicht an meinem Geburtstag.
Nachdem es eine Oma/Opa-Party und eine Kinderparty gab, stieg dann am Montag im Kindergarten auch noch ne Fete.
Die Kinder dürfen sich ihre Kronen immer selbst basteln und Louisa hat diese Hundertwasser-Krone gestalltet.



Mama hat vorher schon 25 Geschenkpäckchen gepackt...
...und Waffeltörtchen gebacken...


...und Laugen Minibrötchen aufgebacken.
Immerhin müssen 25 Kinder aus der Gruppe und ein Gastkind aus einer anderen Gruppe und 2 Erzieherinnen satt werden.
Fleischwurst gab es dieses Jahr zum ersten Mal nicht. Jedoch nicht aus Rücksicht auf die türkischen Kinder sonder Louisa wollte keinen "Fleischwurstgeburtstag"


Natürlich hat der Postbote auch noch einiges gebracht.
Zum Beispiel das Wanderpaket, das immer vom Hasenbau zu uns und wieder zurück reist.
Oh je, da sieht Louisa immer noch ziemlich krank aus.

Da ist ja ein Koffer drin, mit Inhalt!!!!


Eine Krone mit rosa Federchen, schööööön


und eine Uhr, lila, ahhhhh...

...und Stifte und Block und eine Kette und was Süßes und Pulli......

Lieber Hasenbau, Louisa hat sich seeeeehr gefreut.
.
Ach ja, für Mama war auch was drin. Die hat sich auch extrem gefreut, die alte Nähtante.
Und ich???? - Mama sagt da wäre auch was für mich, doch ich müsse noch bis zum 25. warten, grrrr!!!
.
Ich habe schon mal was von Crossdressed gehört, ob da allerdings, Flossen, Taucherbrille, Krone und ganz viel Schmuck darunter fallen?????
Urteilt selbst.

Unsere Mieterin hat Louisa ihre erste Barbie geschenkt. Und das obwohl wir der armen Frau immer auf dem Kopf rumtanzen.


Und dann kam noch ein großes Paket aus dem schwarzen Wald von Charlotte.

Natürlich hat Charlotte an ihre Isa gedacht. Und auch ein Bild von sich reingelegt und wieder ein Päckchen das Mama verschwinden ließ bis zum 25., nochmal grrrrr.

Mama hat ihr Geschenk aber gleich an sich genommen, lecker Tees.


Das Spiel das Louisa da hat sie toll aus, das müssen wir unbedingt gleich mal spielen.


Als Mama und ich Louisa am Montag vom Kindergarten abholten fragte Mama wie das Kindergartengeburtstagsfest war. Louisa meinte es wäre doof das nun alles um wäre und drei Partys nicht so gut wären wie 4.
.
Na gut, also noch ne kleine Nachfeier am Dienstag!
Wie hat Louisa sich da gefreut als nicht nur wir zwei zum abholen im Kindergarten auftauchten sondern auch Finn mit Mia und seiner Mama.
Finn hatte ja am Sonntag plötzlich keine Lust mehr auf Kindergeburtstag.
Und Louisa möchte Finn mal heiraten, doch Finn ist ja weggezogen evtl. heiratet sie dann Linus und wenn der nicht will, es gibt da nen Fan im Norden der würde bestimmt wollen, hihi.
Finn hat Louisa tolle Geschenke mit rosa und Glitzer ausgesucht. Einen Ring (!!!!), schau, schau, und Labello mit Duft und ein tolles Buch in dem man Häuser mit Klebebildern und Malschablonen einrichten kann.

Was ein Glück, dass noch Kuchen übrig ist, Louisa, Finn und Mia schmeckts.
Mir und den Mamas auch, doch da decken wir den Mantel des Schweigens darüber, hihi.


Louisa hätte am liebsten die ganze Zeit mit dem Geschenk gespielt.
Jetzt ist aber genug über den Geburtstag meiner Schwester berichtet.
Morgen bin wieder ich Hauptperson und bald habe ja auch ich Geburtstag.
Und Mama hat da was von einer ganz großen Überraschung gesagt und damit meint sie nicht die Geschenke die schon irgendwo hier auf Halde liegen.
.
Gespannte Bussis
.
von Jolina

Kommentare:

  1. Man man , da will man doch wirklich nochmal 5 sein , oder???
    Soooooo lang ist es schon her... ganze 21 jahre... *heul*...
    Und da kommen ja noch mehr Geschenke Louisa... :) ..

    Knutschiiiii
    Deine Freundin Nike , und "Klein" Jerry

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jolina, ich hab ja vor Lara Geburtstag... Hihi werde also vor ihrem 5. Geb. 2 Jahre alt. Aber das dauert ja noch!
    Wenn Mama mir deine Adresse schickt, Email ist in unserem Profil hinterlegt schick ich dir was schönes. Zur Zeit bin ich Bronchitis, Nasennebenhöhlen- und Augenentzündungs geplagt und etwas anhänglich.
    So Geburtstage sind schon toll!!!
    So, ich Schlaf mich gesund..... Grüße von meiner Mama an euch! Laurin der Oberchaot

    AntwortenLöschen
  3. Und wann erholst Du Dich, Geburtstagskind?
    Das ist ja eine Marathonfeierwoche gewesen. Und so schöne Geschenke und Fotos davon. Toll!
    Ich wünsche Euch einen schönen Tag
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥