Montag, 14. März 2011

Geburtstagstriathlon - 2. Teil: "Die wilden Hühner"

Hallo!
Nachdem meine Schwester Louisa an ihrem Geburtstag ziemlich gekränkelt hat war sie an ihrer Kinderparty zwar immer noch etwas käsig und auch ihr Appetit ließ noch zu wünschen übrig doch sie hatte Spaß bis kurz vor Schluss.
Heute gibt es gaaaanz viele Bilder und wenig Text, viel Spaß und seid froh, dass dies Bilder ohne Ton sind, denn sonst würden Eure PC-Lautsprecher wegfliegen.

1. Die Einladungen sind verteilt

2.a 48 Waffeltörtchen sind vorbereitet

2.b Auch sonst ist fürs leibliche Wohl gesorgt



3. Ich warte auf die Gäste


Louisa auch


4. rosa und Kätzchen sind heute stark hier vertreten

5. Heute dürfen die "Kleinen" an den großen Tisch, die Kindertischzeiten sind vorüber

6. Alles ist bereit, fehlen nur noch die Gäste.
Der einzige Junge hat abgesagt, also kommen jetzt noch 5 Mädchen


7. Die Gäste sind da, da ist die wilde Horde


TOP 1 - Flaschendrehen mit den Geschenken

TOP 2 - Die Kaffeetafel ohne Kaffee ist eröffnet







TOP 3 - Die Reise nach Jerusalem



...wer denkt ich hätte still und brav in der Ecke gesessen der irrt sich aber, hihi.
TOP 4 - Gesichterschminken
4 Katzen, 1 Hase und 1 Regenbogen



TOP 5 - Topschlagen






TOP 6 + 7 - Luftballons und Tanzen







TOP 9 - Wir basteln, bekleben, bestempeln und bemalen unseren Partyhut selbst (oh war das ein Streit um den rosa Karton



TOP 10 - Der Plumpsack geht herum
TOP 11 - Wir bemalen einen Delfin mit Glitzerkleber



TOP 12 - POMMES mit Ketchup und Mayo und danach Eis (wer noch kann)




TOP 13 - Kegeln (ohne das Geburtstagskind, das liegt erschöpft und mit Bauchweh auf dem Sofa)

FAZIT: Dieses mal gab es keine Schäden an der Einrichtung zu beklagen (Insider kennen die Geschichte vom letzten Jahr), nun die Mädels hatten auch striktes Kinderzimmer und OG-Verbot und waren ständig unter Beobachtung. Ob bei unserer Mieterin der Einliegerwohnung noch alles an seinem Platz ist, keine Ahnung?
An dieser Stelle: Liebe Frau G., sorry dafür, dass wir immer so laut sind und am So. ganz besonders.
Trotzdem Mamas Entschluss steht fest, nächstes Jahr feiern wir im JoJoPark und dann kann Louisa wie dieses Jahr gewünscht auch noch die A. und die L. und den L. und den B. und die D. und die R. und und und einladen.
.
Ihr glaubt nicht wie aufgedreht 5 jährige Mädchen sein können.
Ich habe natürlich viel mitgetobt.
.
Ich schicke Euch aufgewühlte Bussis
.
Eure Jolina

1 Kommentar:

  1. Oh wie schön, daß es doch eine Feier geben konnte. Und --- ein Kindergeburtstag muß laut sein, das ist Zukunftsmusik!
    Herzliche Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥