Montag, 1. Juni 2020

Das Wochenende mit Pfingsten - WIB 30.5. - 1.6.2020


Dieses Wochenende ist ja etwas länger, deshalb gibt es heute 3 Tage Bilderflut.


Samstag




Der frühe Vogel...schaut Kika

Playmobil

Ich liebe es wie Jolina spielt.


Immer dieses Küchenchaos.


Louisa holt 5 Stunden Balletttraining nach, uff und Christian macht Ölwechsel.
Jolina und ich reduzieren unsere verrückten viel zu vielen Vorräte um eine Dose. (Die haben wir übrigens schon vor Corona gehabt)


Jetzt wo die Markise Schatten gibt kann ich auf der Terrasse meinen Bildschirm erkennen. Dazu meinen Cappu


Mit dem Mann noch in den Pflanzenmarkt gefahren und Wasserpflanzen geholt.

Kleiner Teich mit Springbrunnen in einer Zinkwanne

Die Wanne in der schon vor 100 Jahren meine Uroma gebadet hat ist jetzt ein Teich.

Kleiner Teich mit Springbrunnen in einer Zinkwanne

Mal sehen wie der sich so entwickelt.

Zucchinipflanze

Gut entwickeln sich die Zucchini


Auch Kürbis und Tomaten machen sich gut.

Sonntag


Kleiner Teich mit Springbrunnen in einer Zinkwanne


Das sieht aus wie gemalt.


Ich habe beim Keller einräumen viel zu viel gemahlenen Espresso von früher gefunden. Der wird jetzt getrunken, egal wie er schmeckt, ich kann nix wegwerfen.


Symbolbild für das Wochenende


Wir haben gegrillt, was sonst?


Wir versuchen diese Buggys los zu werden.


Wer bist du denn?

Frappuccino Eiskaffee

Frappucchino mit Louisa


Mein Mann kann Selfies noch weniger als ich.....

Strandkorb

Ein lauschiges Plätzchen.

Zucchinipflanze

Ich sag ja, die machen sich


Was ne coole Sache bei Instagram, Förderlehrer, Therapeuten, Eltern, Betroffene schließen sich zusammen.

Rose Wein bei Sonnenuntergang

Christian und ich beschließen den Tag mit leckerem Wein von den Nachbarn.
Dankeschön ihr Lieben.


Montag





Erst mal Kaffee


Wenn Jolina nur das Tablett in der Hand hat, tztztz.

Zucchinipflanze

Ich sagte ja, die wächst wie wild.

Tomate Mozzarella

Wir lieben das.


Ich hab mich an Cevapcici versucht.


Da so viele Fliegen beim Essen stören hole ich den Ventilator vom Dachboden.
Ja und dann fliegen die Fetzen.
Das Plastik ist bröckelig geworden.


Wir hatten Glück, dass keiner verletzt wurde von den Fetzen die es durch das Gitter schaften.


Eis mit Gesicht.


Jolina und Christian spielen, ich hole mein Webinar nach.


Ich steige noch mal kurz in die Fluten.

Mehr Bilder des Wochenendes gibt es bei den großen Köpfen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten



MIT ABSENDEN DES KOMMENTARS STIMMT IHR DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG https://jolina-noelle.blogspot.com/p/datenschutzerklarung.html SOWIE DER SPEICHERUNG EURER DATEN ZUM KOMMENTAR ZU.



ACHTUNG: Kommentare müssen freigeschaltet werden