Mittwoch, 16. September 2015

I believe in miracles

Das sollten wir alle.

So ein bisschen Wunder tut doch jedem gut.



Und wenn man daran glaubt werden sie vielleicht auch wahr.
Sagt man doch der Glaube versetzt Berge.



Jeder hat sein eigenes persönliches Wunder.


Das Kissen war ein Geburtstagsgeschenk für eine liebe facebook-Freundin, die ich vielleicht irgendwann auch mal im echten Leben treffe, das wäre bestimmt kein Wunder, sonder wundervoll.



Schnittmuster: frei Nase
Stoff: Baumwollwebware von Swafing und aus dem Pünktchenregalfach
Fotos: JoLou



Kommentare:

  1. Ja das stimmt, WUNDER brauchen wir immer wieder!
    Ein tolles Geschenk... da wird sie sich sicherlich sehr gefreut haben,
    liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe es, nein ich glaube es. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschönes Kissen! Darüber hat sich deine Freundin sicher sehr gefreut. Wunder gehen ja immer! ;-)

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. ohhhhhhhhhhh...........natürlich hat sie sich gefreut................und freut sich noch immer ..............und ganz klar werden wir uns treffen - du bist ja fast ne Nachbarin ...........ich drück dich ganz dolle

    AntwortenLöschen
  5. ohhhhhhhhhhhhhhh..............ja sie hat sich wahnsinnig gefreut - und freut sich noch immer ............und natürlich werden wir ganz ganz bald einen Kaffee zusammen trinken ...........ich drück dich ganz feste

    AntwortenLöschen
  6. ohhhhhhhhhhhhhhh..............ja sie hat sich wahnsinnig gefreut - und freut sich noch immer ............und natürlich werden wir ganz ganz bald einen Kaffee zusammen trinken ...........ich drück dich ganz feste

    AntwortenLöschen
  7. ohhhhhhhhhhhhhhh..............ja sie hat sich wahnsinnig gefreut - und freut sich noch immer ............und natürlich werden wir ganz ganz bald einen Kaffee zusammen trinken ...........ich drück dich ganz feste

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥