Donnerstag, 22. Dezember 2011

Louisa: Blogwichtelgeschenke

Hallo!

Heute haben wir den noch ungeschmückten Weihnachtsbaum hereingeholt und es durfte das erste Wichtelgeschenk ausgepackt werden.

Da ich als Mama oben im PäckchenlagerZimmer war mal wieder einen Wutanfall hatte.... (Ey! das Lied auf der CD war zu Ende und das nächste war nicht nach meinem Geschmack! Da darf man doch wohl vor Wut schreien und bocken?)

Jedenfalls beschloss Mama spontan, dass ICH heute kein Wichtelpaket bekomme, gemein!!!!!


Dieses wunderschöne Paket war das erste im Paketlager
Da bekam Mama Anfang Dezember ein richtig schlechtes Gewissen
denn sie kam dieses Jahr nicht so recht in die Hufe

ich hätte auch gerne gerissen, menno

Schön, soooo viele Sachen

Darüber freut sich Louisa
Nagellack in rosa und lila und Glitzer dazu, wuhuuu

Für mich war auch etwas drinnen
aber da ich gerade in Wut und Rage war musste das Tier schon
erste Flugübungen machen und es gibt kein Foto von mir

Und noch was ganz tolles für die Bastel- und Malqueen Louisa
Mama fragt sich jetzt mit welchen Farben sie Louisa die am besten anmalen lässt

und noch ein Päckchen, juhu

Ihr seid tolle Wichtel
denkt sogar an kinderfreundliche Teelichter für die tollen Kerzenhalter

Das ist die ganze wundervolle Ausbeute
Am Tee hängen noch schöne Anhänger
was leider auf diesem Bild leider gar nicht rauskommt

Louisa will gleich einen Lolly
mir hätte sie auch einen abgegeben, aber Mama
wird hier langsam auch zur Spaßbremse

Liebe, liebe Wichtel mit den 3 J. ;-), Ihr habt uns zwar Eure Blogadresse gar nicht geschrieben, aber Mama wird hier noch zum Hacker und hat Euch gefunden.

Danke, danke, danke liebe Wichtel.

Soll ich Euch von Louisa ausrichten.

Bussi Eure Jolina

Kommentare:

  1. Na, da kann ich deine Mama aber wirklich verstehen.. und mittlerweile hab ich ein wenig Angst davor, wenn die Sontje dich mal richtig kennenlernt... ich meine, Sontje hat ja jetzt schon regelmäßig Wutanfälle.. da muss sie von dir nicht noch lernen... Und Louisa hat wirkich tolle Mädels geschenke bekommen.. Ganz liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so ist das, die Großen können gemein sein. Das sage ich auch der Billa immer, wenn sie ihren Willen nicht bekommt. Hunde sind da wie Kinder, nur Wutanfälle kriegen sie nicht (zum Glück).
    Ganz herzliche Grüße, die Christiane

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥