Freitag, 9. Dezember 2011

Ich könnte ja noch.......

....so ein bisschen was nähen heute Nacht.

Im Prinzip ist der Tisch schön voll, aber man könnte ja noch hier, oder da.....


Morgen von 12:00 - 18:00 werde ich neben/vor/hinter diesem Tisch stehen und hoffe Ihr findet noch das ein oder andere Weihnachtsgeschenk bei mir. Natürlich darf man auch was für sich selbst und zum ganz alleine behalten kaufen ;-)


Lieblingskleidchen und Kindertaschen....

Kalender, Pixibuchhüllen, Kissen, Utensilios, Mützen......

...Stifterollen, MugRugs, Schlüsselanhänger, Kosmetiktäschchen
und natürlich: TATÜTAS :-)

Ach Leute, bin ich nervös!
Wieviele Leute werden kommen?
Werden sie meine Sachen mögen?
Werde ich am Ende nach Hause gehen und habe nur 3 Teile verkauft?

Aber ich weiß, es gibt noch jemand die auch gar nicht weiß was auf sie/uns zukommt.
Kristina Seckler, die Inhaberin vom HinterConti in Bretzenheim.

Danke Iffi, ohne Dich hätte ich mich nie getraut auf einem Markt etwas anzubieten, und wenns gut läuft werde ich vielleicht noch zur "Marktfrau", höhö, ich glaube eher nicht.

Wenn Ihr irgendwie in der Nähe von Bretzenheim bei Bad Kreuznach seid, dann schaut doch mal rein, nicht nur wegen dem kleinen, feinen Weihnachtsmarkt, sondern auch um Euch das HinterConti anzusehen und Euch sofort zu verlieben.


Ich werde Euch morgen erzählen wie es war, bis dahin mach ich mir ein bisschen ins Höschen vor Nervosität.

Eure Martina