Mittwoch, 10. August 2011

Heute das Kindermenue: Erbsensuppe

Hallo!

Wir hängen etwas hinterher, zum einen beim bloggen weil meine Sekretärin mal wieder etwas durchhing und zum anderen was die heimischen Therapieversuche betrifft.

Mama fand es ganz toll wie andere von Bohnenbädern erzählten und dann rückte im Winter auch Frau S. bei der Ergo damit raus. Bei der nächsten Angebotsaktion beim großen A schlug Mama zu und lagerte die Erbsen im Keller und lagerte und lagerte.....

Entweder war es zu kalt oder keine Zeit oder gaaaanz oft keine Lust.

Aber am Freitag holte Frau S. in der Ergo wieder das Erbsenbad vor und ich hatte solchen Spass, dass es nun am Wochenende auch zu Hause soweit war. Es gab Erbseneintopf mit Jolinaeinlage.
In Ermangelung einer Babywanne muss eine Wäschewanne herhalten, passend in grün :-)



Juhu, es geht gleich los!!

Ich nehme schon mal Platz

Mehr! Los mehr!!!!!

Ich nehme das mal selbst in die Hand

und Louisa ist auch mit Begeisterung dabei

klar, dass jeder von uns beiden schütten will
Es steht außer Frage, dass auch Louisa noch Platz im Erbsenbad genommen hat.

Damit Ihr aber nicht denkt wir baden nur noch in Hülsenfrüchten einige Beweisfotos, dass wir auch Wannen mit Wasser nicht scheuen.
Jetzt noch richtig waschen im Wasser.

Aaaah, da schwimmt der Becher....
da hab´ ich dochvorhin bei Louisa was gesehen....


Geschafft!

Ich schicke Euch viele Bussis

aus der Erbsen- und der Schaumbadwanne

Eure Jolina

Kommentare:

  1. Hey Jolina.

    Das sind wieder mal super Klasse Bilder von euch!Das letzte ist mein Lieblingsbild.

    Große Schwestern sind schon was feines. Bei mir übernehmen das mein Cousinen.

    Ganz liebe Grüße
    Ciara

    AntwortenLöschen
  2. ...ja so ein Erbsenbad ist super gut sein eigenes Empfinden mehr zu spüren und macht viel Spaß;)

    Aber was mich umhaut ist dieses super schöne letzte Foto von Dir;)

    lg Marion

    AntwortenLöschen
  3. Hahahahaa das letzte Bild ist super, einfach zum mitlachen-sieht nach großem Spaß aus!!!!
    Ganz liebe Grüße Simon und seine Familie

    AntwortenLöschen
  4. Ein Erbsenbad hab ich heute erst wieder im Frühförder-Spielkreis genommen...aber die Prinzessin auf der Erbse bin ich ganz sicherlich nicht, denn meinen Mittagsschlaf im Buggy habe ich heute inklusive ein paar Erbsen im Body absolviert.
    Nun ja...wenn Du mal zur Abwechslung ein Bohnenbad nehmen möchtest, komm vorbei! So eins hab ich nämlich!

    Lieben Gruß
    Katharina

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥