Mittwoch, 13. April 2016

Sommerkalender-Wichteln - die Anmeldung beginnt

Es ist soweit, Ihr könnt euch anmelden beim:



Ihr fragt Euch sicher jetzt: "Was ist denn das?"

Geboren wurde die Idee beim Adventskalenderwichteln von jannymade und appelkatha im Dezember.

Wir alle waren so traurig, dass es schon vorbei ist und deshalb gibt es jetzt ein Wichteln mit Kalendern während wir auf den Sommer warten.
Es gibt also keine 24 Türchen/Säckchen/Päckchen sondern nur 21 Teile. Die kann man dann vom 1. bis 21. Juni öffnen bis endlich der Sommer da ist.

Natürlich richtet sich der Kalender an die Selbermacherinnen aus Deutschland unter Euch.
Wichtig ist, dass ihr einen Blog habt um auch zeigen zu können was ihr bekommen habt.

Und so habe ich mir das vorgestellt, angelehnt an den Adventskalender vom Dezember.
Ich habe mich ganz frech mal bei Appelkatha und Jannymade bedient


Was darf rein? 


Enthalten sollte der Kalender entweder selbstgemachte Kleinigkeiten oder Materialien zum Weiterverarbeiten, wie schöne Knöpfe, Stoffe, Webbänder usw.
Es ist völlig in Ordnung Dinge weiterzugeben, die ihr schon Zuhause habt, sie sollten allerdings in einem sehr guten Zustand sein.
Mit Essbarem solltet ihr zurückhaltend sein, denn schließlich werden die Päckchen nicht
sofort geöffnet und das z.B. Gebackene könnte verderben, bzw es kann schon ganz schön warm werden in den Postautos und Schokolade schmilzt.


Wie soll verpackt werden? 


Das ist im Großen und Ganzen euch selbst überlassen. Vorstellbar ist die Kleinigkeiten in
Tütchen zu stecken oder als kleine Geschenke zu verpacken. Wichtig ist, dass da Zahlen drauf sind, wie es sich für einen Adventskalender nun mal gehört. Dann alles in einem Karton o.ä. und versichert als Paket verschicken. Eine kurze Rückmeldung "Kalender versendet/erhalten" wäre super.


Dokumentation

Es wird einmal in der Woche eine Zusammenfassung über den Inhalt der Kalender geben, 
 immer Freitags (Freutag!). Dann könnt ihr in eurem Blog zeigen, was ihr alles drin hattet und diesen Beitrag hier verlinken. Dafür habt ihr natürlich ein paar Tage Zeit. 




Der Zeit-Plan sieht so aus:

13.4.-29.4.2016 Anmelden
Das funktioniert so, Ihr schreibt einen Beitrag in Eurem Blog in dem Ihr Euch vorstellt und auch kleine Wünsche äußern könnt, oder was so gar nicht bei Euch geht.
Dann verlinkt Ihr diesen Beitrag und tragt Euch unten in der Linkpartie ein
Zusätzlich schickt ihr mir eine E-mail an JoLouShop(ät)web(Punkt)de mit Eurer Adresse und dem Blognamen,
das brauche ich um dann Eurem Wichtel die Daten weiterleiten zu können. 

Das Wichteln findet nur statt wenn mind. 20 Blogs teilnehmen, das Maximum liegt bei 50 (doch das wird wohl eh nicht erreicht)

 30. April Zuteilung der Wichtel

17. Mai alle Kalender müssen versichert verschickt sein
Natürlich dürft ihr in der Zwischenzeit immer mal teasern


03. Juni bloggen + verlinken was war drin (erste Woche)
und so sieht mein Kalender aus

10. Juni bloggen + verlinken  was war drin (zweite Woche)

17. Juni bloggen + verlinken was war drin (dritte Woche)

22. Juni bloggen + verlinken was war drin (vierte Woche) + Das hab ich verschickt


So, und wenn ihr euch jetzt sicher seid, dass ihr alle Anforderungen erfüllen wollt, vor allem, dass ihr regelmäßig über den Kalender berichtet, dürft ihr euch ab sofort verlinken.


Falls ich keine 20 Mitstreiter finde fällt die Aktion leider ins Wasser, also macht Werbung und natürlich dürft Ihr Euch das Bild mitnehmen.


Bitte habt keine Scheu, ihr müsst kein Profi Bastler/Näher/Maler sein, wichtig ist die Freude am Schenken und beschenkt werden.

Einen Wert möchte ich nicht festlegen für die Kalender, doch bitte keinen wertlosen Schrott sondern nur Dinge über die ihr denkt, dass Euer Gegenüber sich auch darüber freut.

So und jetzt bin ich mega aufgeregt was jetzt passiert.




An InLinkz Link-up


Edit 1.5.2016 11:50h
Ich habe gestern Abend nochmal hin und her überlegt, ob wir es auch mit 8 Leuten machen, habe dann aber entschieden mich an meinen ersten Entschluss zu halten, wenn nicht 20 Leute gefunden werden, die die Idee toll finden, dann lasse ich es, dann war es wohl nicht so gewollt wie sich das im Dezember noch anhörte.
Es tut mir wahnsinnig leid für die, die sich angemeldet haben und evtl. finden wir uns demnächst nochmal zusammen. :-(
Danke Ihr Lieben, schon schade, aber  manchmal hat man eben Ideen, die dann doch nicht so gut ankommen und das muss man dann auch erkennen.
Ich drück Euch 7 ganz lieb für Eure Anmeldung
Martina