Samstag, 23. März 2013

Probenähen aus Tausend und Einer Nacht

Ich hab mich gefreut, dass ich wieder für FeeFee probenähen durfte

dieses Mal eine Ballonsarouel mit Namen Dschinni

sogar Louisa möchte so eine "Bitte in rot! Dann sehe ich aus wie der kleine Muck heute im Fernsehen!"

Jetzt aber Vorhang auf für Dschinni 
an meiner bezaubernden Jeannie









Natürlich kann man die Hose auch gänzlich unorientalisch tragen ;-)

lässig, gelangweilt mit Hand in der Tasche

Bauchfreiheitstest


von hinten

Schulterblick

und so sieht die Hose ohne Kind aus


E-Book von FeeFee: Dschinni
Stoffe: Baumwolle von Tilda von hier


Grüße aus dem Nähstübchen

Eure Frau JoLou (die immer noch Frau Golum ist, weil ihre Nähmaschine noch irgendwo in Deutschland ist)

Kommentare:

  1. Oh, ist die süss geworden! Und die Photos sind ein Traum! Total niedlich, muss sie mir sofort noch einmal anschauen ;-)
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  2. Knuffig - sowohl die Hose, wie auch der Inhalt!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Gefaellt mir seeeehr gut! Und der Rosebirdtilda liegt bei mir auch rum :-) :-)

    GlG von Frau H.

    AntwortenLöschen
  4. So ein süßes Model!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  5. :O) Ich kann mich auch einfach nicht satt sehen, an diesen supersüßen Fotos :O)
    Ich Danke euch!!!!
    lg
    Melanie

    AntwortenLöschen
  6. Was für eine zuckersüße kleine Dschini!
    Ich bin gerade von Sonea zu euch gestolpert und bleib mal hier.

    Liebse Grüße!
    Frl. Päng

    www.bunteknete.blogspot.com

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥