Montag, 2. Januar 2017

Verlosung: Spiel "Isle of Skye"


Ich wünsche Euch ein frohes Neues Jahr und beginne sofort mit einem Kracher.
Ihr könnt das Kennerspiel des Jahres gewinnen. "Isle of Skye"


Adventsverlosungen macht ja jeder, auf diesen Zug wollte ich nicht aufspringen und im Gewinnspielwahnsinn untergehen. Ich hatte ja selbst irgendwann die Nase voll, weil es einfach zu viel war.


Wir haben das Spiel an Heilig Abend zum ersten Mal gespielt und nachdem wir alle Teile vorbereitet hatten und kurz bei der Anleitung stutzten (wie bei jedem Spiel, immer denke ich, das raffe ich nie) hatten wir total den Spaß.


Jolina bildete mit dem Papa ein Team, nein Clan, und dann spielten wir darum wer Herr über alle Clans wird.


Man kann in den 5 Runden des Spiels sein Clangebiet vergrößern, je nach Wunsch und Glück mit Schiffen oder Schafen und immer ganz wichtig Whiskeyfässern, denn natürlich braucht man auch Gold um am Ende König über alle Häuptlinge zu sein.


Die Altersangabe ab 8 ist realistisch, denn auch ein Spiel mit Louisa(10) und ihrer Freundin(11) machte richtig viel Spaß.
Die Zeit ist überschaubar, denn nach 5 Runden wird ausgewertet.
In dem Spiel wird übrigens nur gehandelt, Krieg unter den Clans gibt es nicht.
Wir finden das Spiel durch und durch gelungen und spielen es immer wieder, so konntet ihr auch bei Instagram an Silvester sehen.


So könnt ihr das Spiel gewinnen:
Hinterlasst bis zum 9.1.2017 einen netten Kommentar und schon seid ihr im Lostopf.
Zusätzlich könnt ihr Euch auch noch Lose bei facebook schnappen.
Einzige Bedingung ist, dass ihr in Deutschland wohnt, denn das Porto muss ich selbst tragen, das Spiel wurde mir freundlicherweise von ASS und Lookout Spiele zur Verfügung gestellt.
Der Gewinner wird dann hier im Blog, ab dem 10.1. unter diesem Post veröffentlicht und benachrichtigt, falls ich eine Kontaktmöglichkeit habe.

Wer nicht auf sein Losglück vertrauen möchte kann das Spiel natürlich auch gleich selbst kaufen.
Bei Amazon sind auch viele durchweg positive Rezensionen zu finden