Mittwoch, 12. Juli 2017

12 von 12 im Juli 2017 - Makkum Edition

Heute ist der 12. und im Gegensatz zum WIB, wo ich Euch ganz viele Bilder zeigen konnte, hält es sich heute wirklich in Grenzen, denn es war bis zum Nachmittag ein trüber Regentag und wir haben einfach den Tag vergammelt und nicht wirklich viel gemacht, jedenfalls nichts das ich jetzt fotografisch festhalten wollte ;-)

Makkum Beach Resort

Nachdem ich gestern nicht laufen war, weil wir 1. früh nach Texel gefahren sind, 2. ich eine fette Blase von meinen Laufschuhen auf meinem Fußrücken habe und Louisa treffend meinte "Ihhh, sieht aus als würde dir ein 6. Zeh wachsen" und 3. habe ich einen "harmlosen" Mücken?-Stich am anderen Fuß und der Knöchel war dann mal doppelt so dick.
Heute Morgen nieselte es und ich dachte, wenn ich jetzt nicht gehe, dann ziehe ich das nie durch.





Runtastic

Ich bin eine winzige Runde gegangen, denn ich hatte zum Glück Treckingschuhe dabei, in die passten meine beiden deformierten Füße. Nach der Hälfte des Weges stand das Wasser in meinen Schuhen und auch sonst war ich nass bis auf die Haut, das Nieseln hatte sich zum heftigen Regenguss erweitert, grmpf.

Hagelslag

If You are in Rome do as the Romans do, wenn du in den Niederlanden bist heißt das, Hagelslag zum Frühstück auf fragwürdigen Brötchen.

KLACK!

Das Spiel KLACK!, das ich gestern hier vorgestellt habe ist bei Jolina der Renner.


BRAUN silk epil

Bevor es langweilig wird, kann man ja auch mal etwas für die "Schönheit" tun

Erbsensuppe

Jolina hat sich beim ersten Einkauf dringend Erbsensuppe gewünscht, wir waren zwar total erstaunt, wie sie alleine da drauf kam, aber heute Mittag hat sie die Erbsensuppe mit Begeisterung gefuttert.
Mir persönlich schmeckte die Senfsuppe besser, die ich noch mit Surimi gepimpt habe.
Louisa mag gar keine Suppen, leider, das würde einiges leichter machen, sie machte sich dann Nutellabrötchen, nachdem sie sich beschwert hat, dass wir sie mit dem Ruf "Essen!" aus dem Tiefschlaf gerissen hätten (um 12:00h)

Cappuccino

Wir haben es geschafft nach wenigen Tagen die erste große Packung Kaffee zu vernichten.

Makkum Beach Resort

Das Wetter klart auf und ich gehe mit Louisa zum Strand zum Rollschuhlaufen.

Rabe Socke

Jolina möchte das Haus nicht verlassen, zum Glück haben wir DVDs dabei.

LouForYou Rollschuhe

Hat was von "Die kleine Meerjungfrau" aber mit Skates und Helm

LouForYou Rollschuhe

Eigentlich ist ideales wetter zum surfen, doch Louisa hätte gerne warm, Sonne und Wind, gibt es bestimmt ach manchmal, heute aber nicht.

Makkum Beach Resort

Auf dem Weg durch die Anlage überlegen Louisa und ich, welches Haus in Makkum wir gerne nächstes Jahr buchen würden, sie möchte gerne wieder hier her, dann passt doch alles.


Mehr 12 von 12 wie immer hier.

1 Kommentar:

  1. Sieht doch nach einem schönen ganz entspannten Tag aus.
    Erbsensuppe könnte ich auch mal wieder essen :)
    Vor einiger zeit habe ich auch mal versucht mit Rollschuhen zulaufen, aber die Bewegungen vom Inlineskaten sind so drin, dass ich das nicht gut hinbekommen habe :D

    Lieben Gruß
    Sarah

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥