Sonntag, 18. Juni 2017

Wochenende in Bildern


Dieses Wochenende war ja eigentlich 2 Tage länger, sorry an alle die am Donnerstag keinen Feiertag hatten und Freitag nen Brückentag dranhängen konnten.
Aber bis auf ein Bild bleibe ich hier der Form wegen bei Samstag und Sonntag.





Am Samstag war Louisa auf einen Geburtstag eingeladen und hat zum ersten Mal das Päckchen selbst verpackt. Viel Tesa, aber sonst total okay, bei mir wird´s nicht schöner.


Die Große macht es sich gemütlich mit Brezelchen und Spundekäs und Harry Potter.


Ich nähe noch schnell ein Kleid fertig und gehe ins Bett.



Am Sonntag mache ich mich alleine auf den Weg nach Düsseldorf zum Elternbloggertreffen, der Rest der Familie hat keinen Bock dazu und macht zu Hause total abhänging.


Nach 2 Stunden Autobahn scheuche ich die Mädels mit den beiden genähten Kleidern aufs Feld um Bilder zu machen.


Im Kalender fängt der Sommer erst an, in der Natur ist er längst da, ich liebe es.


Das Bild kann ich nicht vorenthalten, das Kleine Bambi hat seine Mutter verloren, Jolina darf es mit Ziegenmilch füttern.


Mehr Bilder dieses Wochenendes hier

Kommentare:

  1. Das war aber ungewohnt kurz ;-)
    Loooos zeig schon die Kleider !!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Bilder vom Wochenende und das letztemit Molina mit Bambi ist ja so süss.
    Dir einen guten Start in die neue Woche.

    LG Julia

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥