Donnerstag, 8. Juni 2017

gestickte Flowerfairies Wimpel

Egal wie alt ich werde ich bleibe ein bisschen Mädchen mit Liebe zu rosa, Glitzer und natürlich Feenstaub.
Besonders gut macht sich Feenstaub natürlich in meinem Nähzimmer.




Natürlich sind in diesem Raum auch die Wände zart rosa gestrichen, in dieser Umgebung sprudeln meine Gedanken einfach besser als z.B. bei Wänden in gelb oder orange.
Hier hängen auch Wimpelketten, eine die aus Wimpeln von ganz vielen lieben Nähfreunden besteht und eine wunderschöne, die mir aus einem Tauschpaket geschnappt habe.

Ich liebe Wimpelketten, je verspielter desto besser.
Da kommen mir die Flowerfairies genau recht.



Ich habe hier nur 4 der Dateien gestickt, die Dagmar wieder sehr zauberhaft, oder in dem Fall feenhaft digitalisiert hat.




Natürlich macht sich diese Wimpelkette auch wunderschön an einer Tür um die Feen und helfenden Elfen gleich willkommen zu heißen und vielleicht kann man sie natürlch auch seinem Mädchen abtreten, doch da Louisa auf so etwas nicht mehr steht und Jolina noch keine Ansprüche anmeldet, ist eben doch meine und deshalb darf sie auch zu RUMS, ich stehe zu meiner kindlichen Seite.


Stickdatei: Flowerfairies Wimpel von Der Nadeflüsterer

Stoffe: Swafing
Fotos: © JoLou
verlinkt zu: RUMS

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥