Samstag, 3. Juni 2017

Buchtipp: Die Löwenzahn Strategie

Heute beginne ich meinen Buchtipp mal mit einem Witz

Orchidee: „Mimimi, der pH-Wert der Blumenerde ist mir um 0,03 zu sauer.“  
Löwenzahn: „BOAH! GEIL! BETON!“

Im Prinzip geht es genau darin im Buch, na ja, nicht wirklich um Pflanzen, sondern was wir vom Löwenzahn lernen können.

Die Löwenzahn Strategie




Die Löwenzahn Strategie - Blüh auf, sei wild und unbezähmbar
von Thomas Hohensee
176 Seiten
Verlag: INTEGRAL
Erschienen: 9.Mai 2017

Beim Lesen dieses Buches kam ich aus dem Kopfnicken nicht mehr heraus, es zeigte mir keine neuen Wege, doch lieferte mir Bestätigung, dass ich alles richtig mache und ich mit meinem Leben so zufrieden und erfolgreich bin weil ich vieles dem Löwenzahn gleich tue.

Natürlich habe ich auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel, dass ich mich ausprobieren konnte und durch Try and Error herausfinden konnte was mir gut tut.

Thomas Hohensee gliedert das Buch klar in 10 Kapitel, in jedem behandelt er eine Strategie und fasst sie klar noch einmal am Ende des Kapitels zusammen.
Zusätzlich bietet er den überschaubaren Luxus die 10 Strategien am Ende des Buches noch einmal zu wiederholen. Alleine durch die klare Gliederung hat mich der Autor schon als neuen Fan gewonnen.
Zusätzlich schreibt er anschaulich, kennt wohl die gleichen Filme und Comics wie ich und hat Sinn für Humor. Nein, dieses Buch ist kein trockener, langweiliger Lebenshilfe Almanach, es macht Spaß es zu lesen

Ich weiß, ich bin manchmal genau so lästig wie Löwenzahn auf dem perfekt gepflegten Rasen und das ist, weil ich genau die Strategien verfolge. Ich verbiege mich nicht, bin ich selbst und mache aus schwierigen Situationen, wie zum Beispiel der Geburt meiner Tochter mit Down Syndrom das best mögliche und bin glücklich dabei.
Wer sich manchmal wunder warum ich zufrieden bin, obwohl... dann kann ich nur sagen, lest das Buch, genau das mache ich so und nicht anders. Ich möchte gar keine Orchidee sein und am Ende über den pH Wert jammern, ich bin Löwenzahn, finde im Beton meine Nische und erfreue lieber durch meine Pusteblumen die Menschen als durch königliche Blüten.

Besonders mag ich das Kapitel Nr. 3, hier wird erklärt warum viele Menschen unglücklich sind. Sie denken nur schwarz oder weiß und sehen nicht die Möglichkeiten dazwischen.
Gerade das ist ein Problem unserer Zeit und ich würde mir wünschen, dass viele das Buch lesen um mal von ihrer Denke weg zu kommen, nur diese verhindert ja schon dieses Buch zu lesen, denn die Welt ist ja so schlecht und ungerecht, was soll da schon ein Buch bewirken und ändern muss man sich selbst und seine Einstellung ja nicht, sondern die Welt soll sich ändern....pfft! Lest das Buch!!!! Ändert Euch, passt euch an, seid doch zufrieden mit dem was ihr habt und schaut nicht ständig nach den Orchideen, die jammern doch auch nur rum.
Ich mag keine Menschen die sich mit Begeisterung in ihrem Unglück baden und es auch noch jedem aufs Auge drücken. Denn was die als Unglück empfinden, damit kann ich bestens und glücklich leben. Thomas Hohensee erklärt es besser als ich es je könnte, warum ich von innen sprühe und funkle, wie das mal eine Bloggerkollegin so schön formulierte, weil ich Beton eben geil finde und dem von mir so gehassten Löwenzahn in meinem Rasen doch ähnlicher bin, als ich mir das eingestehen würde.

Nein, ich habe das Buch nicht gebraucht um mich zu ändern, aber es tut gut zu wissen, dass man genau richtig ist, wie man ist.

Das sagt übrigens der Verlag:


10 Top-Strategien für ein glückliches Leben

Mach immer das Beste draus – der Löwenzahn weiß, wie's geht.
Widerstandsfähigkeit, Selbstbewusstsein, innere Stärke – mit seinen leuchtenden Blüten und seiner Gabe, sich auch auf schwierigem Terrain zu behaupten, verkörpert der Löwenzahn all diese Eigenschaften, die wir uns im Alltag so oft wünschen. 

Thomas Hohensee versteht es, die wertvollen Erkenntnisse des unbekümmerten Lebenskünstlers amüsant und leicht verständlich in zehn konkrete Strategien zu verpacken. Wer sie beherzigt, wird schwierige Situationen erfolgreich meistern und sein Leben erblühen lassen. Frei nach dem Motto des Löwenzahns: "Wenn eine Mauerritze alles ist, was du zur Verfügung hast, mach das Beste draus. Wenn du aber eine ganze Wiese bekommen kannst, breite dich voll aus!“

ZUM AUTOR
Thomas Hohensee, geboren 1955, arbeitete als Jurist, bevor er eine Ausbildung am Deutschen Institut für Rational-Emotive und kognitive Verhaltenstherapie absolvierte. Er ist Autor mehrerer Bücher, darunter „Gelassenheit beginnt im Kopf“ und „Glücklich wie ein Buddha“, die bereits in sieben Sprachen übersetzt wurden. Als Life-Coach und Seminarleiter für Persönlichkeitsentwicklung ist es sein Ziel, Wege aus der allgegenwärtigen Stresskultur aufzuzeigen und Menschen zu befähigen, ein zufriedenes und erfülltes Leben zu führen. Thomas Hohensee lebt in Berlin



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥