Sonntag, 12. März 2017

12 von 12 im März 2017

Wenn auch erst am 20. März Frühlingsanfang ist, zeigt uns dieser Monat heute schon, was uns bald erwartet. Blauer Himmel, bunte Blumen und nun ja auch das gehört dieses Wochenende dazu bei mir, Berge von Papiertaschentüchern im Kampf gegen meine Pollenallergie.




Da ich gestern schon ganz früh ins Bett gefallen bin, konnte ich um 6:00 nicht mehr schlafen und habe den Sonnenaufgang und die Ruhe im Haus genossen.


Ein paar Reste von gestern lassen die Party vermuten.


Hätte ich nie gedacht, dass die selbstgemachte Limonade bei den Mädels so gut ankommt. Die süßen Getränke vom amerikanischen Konzern konnten nicht dagegen anstinken und blieben stehen.


Ich habe letzte Woche mein Laptop zerschossen, jetzt muss ich schauen, dass ich meine Daten runter bekomme, heute mal über 45 GB Bilder von genähten Dingen der letzten 6 Jahre - HILFE!!!!


Die Arbeit im Vorgarten letztes Jahr hat sich gelohnt. (Obwohl die Nachbarskatzen denken es ist ein schönes großes Klo grrrr)


Die ersten Frühlingsboten leuchten.


Die erste Forsythienblüte blüht gerade auf.


Das erste Windspiel flattert schon im Garten



Mein erster Cappu 2017 im Garten


Die nächste Rezension ist eigentlich überfällig, doch ich komme kaum zum lesen, aber heute mal mit Buch in der Sonne gesessen.


Während Louisa mit Papa bei einem Turnfest ist und dort auch an einer Spielstation mithilft, macht sich Jolina über die restlichen Cupcakes her.


Ob es in anderen Regionen von Deutschland auch so sonnig schön war kann mann bei Caro nachschauen.


1 Kommentar:

  1. wow! ihr hattet einen so schönen Frühlingstag? Wir hier leider nicht. Aber es kommt sicher noch... die Blumen trauen sich bei uns auch schon raus. Ich liebe den Frühling!

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥