Sonntag, 18. September 2016

Sonntagskino: Markus und Johanna - Die Liebe zwischen zwei Jungen Menschen mit Behinderung


Warum sollte Liebe unter behinderten Menschen ein Tabu sein?

Wird doch gerade bei Menschen mit Down Syndrom so oft ihre starke Emotionen hervorgehoben, Liebe ist mit eines der stärksten Gefühle, also, lassen wir die Menschen Liebe geben und empfangen, so wie auch wir das brauchen und wollen.

Viel Spaß beim Liebespaar trotz mit Behinderung ;-)



1 Kommentar:

  1. Das ist ja eine super Sendung und so ein tolles Paar. Sie ergänzen sich so super. Und eine geniale Wohnung ist das, mit Pool auf dem Dach, woooow :). Hoffentlich sind sie noch zusammen und wohnen inzwischen gemeinsam. Diese Leute die solche Sachen rauslassen... arg, die sollten mir besser nicht begegnen. Unverständlich wie man solchen Blödsinn rauslassen kann. Die zwei haben ihr Leben voll im Griff und sind überhaupt nicht anders als die Normalos. Wer trägt schon gerne den Müll runter oder freut sich, wenn Mitbewohner auch beim putzen helfen? ;)

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥