Sonntag, 3. Juli 2016

Sonntagskino: Was sagen Menschen mit geistiger Behinderung eigentlich zum Thema Inklusion

"Was wäre wenn du irgendwo arbeiten würdest und alle wären dort nicht Behindert?"
"Dann wäre ich ein normaler Mensch."

Da musste ich echt schlucken


Kommentare:

  1. Das gibt auch mir einen Stich ins Herz, obwohl ich mich nun schon so lange mit Inklusion beschäftige ...

    AntwortenLöschen
  2. Inklusion wenn ne nur gemailt wird und nur weil man 2 fehler hatte,ne mehr in Kita darf erst ende August wieder,so das man Kids ne tschau sagenkann,das is nur unfair man war ne im camp nur außen,und nur weil man gesehn wurd darfman ne mehr kommen

    AntwortenLöschen
  3. Absolut okay, die Aussage :))
    Was normal ist, bestimmen wir doch alle selber.
    Je mehr man das "Unnormale" = Besondere betont und herausstellt, desto schwieriger wird's doch bloß.
    Schönen Sonntag Abend,
    ANna

    AntwortenLöschen
  4. gibt zu denken

    Liebe Grüße
    Beatrice

    AntwortenLöschen
  5. Inklusion ein Thema für sich.Darüber könnte ich ganze Gesprächsrunden füllen.
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥