Sonntag, 12. Juni 2016

Sonntagskino: 3 Brüder a la carte

Manchmal sucht man etwas bei YouTube und findet ganz andere wunderbare Filme.

So wie heute diese Geschichte der drei Brüder. Das Schweizerdeutsch macht es zwar etwas schwer zu verstehen, aber oft sprechen auch die Bilder für sich.

In einem Landgasthof, den es seit 400 Jahren gibt, ist nicht nur das speziell, was auf den Tellern serviert wird, sondern auch das, was in der Küche passiert. Dort nämlich kocht der Chef zusammen mit seinen zwei Brüdern, die beide mit einem Down Syndrom zur Welt gekommen sind. Gemeinsam präsentieren sie dort kulinarische Köstlichkeiten und leben ihren Allltag, der alles andere als gewöhnlich ist. Für die Küchencrew und den Chef bedeutet dies eine Herausforderung, der sie sich mit viel Engagement und Liebe stellen. In diesem Gasthof wird uns vorgelebt, wie Integration von Behinderten in eine normale Arbeitswelt funktionieren kann und wie alle davon nur gewinnen können.




Hier die ersten 4 Teile von 8 - die weiteren 4 findet ihr auf dem gleichen Youtube Kanal










1 Kommentar:

  1. Da hätte ich auch dran denken können dir den Link mal zu schicken. Die Doku habe ich im TV gesehen. Absolut genial :). Die Küche soll auch sehr sehr gut sein dort. Will da unbedingt mal hin.

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥