Freitag, 24. Juni 2016

Bitte Schubladenbeschriftung niemals vergessen!!!!!

Ich bin aber auch ein Schussel, da vergesse ich doch manchmal über meine Aussagen im Netz eine eindeutige Überschrift zu setzen und dann wissen die Leute nicht in welche Schublade es soll.




Ich werde ja öfter mal falsch verstanden, weil es Menschen gibt, die wirklich denken meine Ironie ist ernst. Das hat dazu geführt, dass ich tatsächlich "Achtung nicht ganz ernst gemeint" oder "hahaha" dahinter schreibe.

Das blöde dabei ist, ein Witz über dem "Witz" steht ist nicht mehr witzig, denn man erwartet ja schon etwas das unerwartet ist. Hähhh?

Witzig ist nämlich meist das was man nicht erwartet, entweder eine Handlung oder auch Worte die so da nicht hingehören. Wenn ich aber jetzt schon darauf warte, dass was witziges kommt, dann fehlt der Kick.
Kann man mir bis hierhin noch folgen? Meine Gedanken sind manchmal etwas eigenwillig und lassen sich schwer in Worte fassen ;-)

Wenn ich also einen längeren Text verfasse macht es eher weniger aus für die, die alles wörtlich nehmen noch ne Erklärung hinzu zu fügen.

Jetzt liebe ich aber auch Instagram, ich glaube da tummeln sich "noch" weniger Verrückte, Klugscheißer und Besserwisser, im Prinzip ist das Bild die Nachricht und um so schöner das Bild um so mehr Herzchen, gaaanz einfach. Nachfragen kommen selten, was ein Glück.

Jetzt hab ich aber ein Bild zum #Brexit gemacht das im Prinzip als Metapher stehen sollte. (Metapher kann man googeln) (googeln kann man auch nachschlagen nennen)
Ich war auf der Suche nach etwas eindeutig Britischem das ich in die Tonne kloppen kann, habe da aber wenig im Haus (das einzige was ich an den Briten für unvergleichlich, unnachahmbar Top, perfekt, Erstklassig halte ist der schwarze Humor).
Ich fand also ein Glas "Old Britisch Orangen Marmelade" - wow perfekt, dass ich die noch im Haus habe.
Phönchen geschnappt, Marmelade über die Mülltonne gehalten, Bild auf Insta und Weiterleitung an facebook.
Groooßer Fehler.

Jetzt wurde ich gefragt ob das was bringt wenn ich Marmelade wegwerfe?
(Nein, ich bin ja nicht blöd, aber scheinbar denkt man das tatsächlich von mir)

Dann landete ich in der Schublade "Die wirft Lebensmittel weg"
Hilfe, ich dachte ich sage mal, "die ist abgelaufen" (wäre ja jetzt blöd für die Wirkung des Bildes wenn ich zugebe, dass die wieder im Regal im Keller steht)

Noch größerer Fehler.
Denn angeblich wird Marmelade nicht so schnell schlecht.
Da hab ich es wieder, jetzt steh ich da wie der Wegwerfking, dabei bin ich die, die gerade Gouda gegessen hat, der 12/2015 abgelaufen ist. Ich habe fast eine Sperre etwas wegzuwerfen das noch nicht von selbst weg läuft, Haare hat oder wirklich sehr fragwürdig riecht.
Der Gauda hatte in meinem Kühlschrank die Metamorphose von jung zu mittelalt durchlaufen und keiner ist bisher daran gestorben.
Jedenfalls "Ich werfe nix weg" "Ich bin nur "likegeil"

Ich finde es schon sehr merkwürdig, dass vor allem bei facebook jeder Satz den man sagt auf Atome zerpflückt wird und einem das Wort im Mund umgedreht wird, oder andere beleidigt sind weil man schreibt "Heute scheint die Sonne", weil man damit alle die Sonnenallergie haben, in einem Regengebiet wohnen oder berufsbeleidigt sind jetzt mit der Aussage wirklich schwer getroffen hat.

Ich finde gerade facebook braucht Schubladen mit unterschiedlichen Beschriftungen
So sollte die mit "Könnte Spuren von tierischen Produkten" NIEMALS von Veganern geöffnet werden, denn sie könnte ein Foto enthalten auf dem ein Kind ein Würstchen isst.

Ohh da kommen wir gleich zu der Schublade mit der fetten Aufschrift: "Kinderbilder". Immer wenn man denkt es ist gut, kommt der nächste mit der Kinderbilderkeule. Bäh bäh bäh, Kinder haben Rechte am Bild, Kinder gehören nicht ins Netz, ihr seid schlimme Eltern und total verantwortungslos.
Jeder der das dann schreiben will postet es direkt unter die Schublade und muss sich nicht bei jedem neuen Bild produzieren und das schreiben was er mal gehört hat.

Unbedingt nötig finde ich die Schublade mit: "Könnte Spuren von Humor, Satire oder Ironie enthalten" dort könnte dann zB der Postillon seine Meldungen posten und keiner käme auf die Idee sie meinen es ernst. Nur wenn Leute die zu doof sind die Aufschrift zu lesen sie aufmachen und ein Bild sehen (denn lesen können sie ja nicht) und es dann mit einem :o - Emoticon teilen wäre es mal wieder passiert. PANIK!!!!!

Eine weitere Schublade die ich mir dringend wünsche ist die mit "Braune Sch...." da würde ich ein dickes Vorhängeschloss anbringen, den Schlüssel im Rhein versenken und müsste mich nie wieder aufregen, jedenfalls nicht mehr über dumme Aussagen in diese Richtung!!!!!!1!

Aber bis der Herr Zuckerberg die Schubladen einführt schlage ich mich weiter mit Missverständnissen quer durch das Portal herum, mache verzweifelt Lachgesichter und Zwinkersmilies hinter meine Sätze und fange als Atheist an, zu Gott zu beten, er solle doch bitte Hirn vom Himmel schmeißen.

Auch das hier ist Sarkasmus oder Ironie, oder witzig gemeint und ich wette es gibt welche die das jetzt wieder bierernst nehmen und sich aufregen, statt zu schmunzeln, was ich eigentlich bezwecken wollte.

Habt es fein und hier scheint übrigens gerade die Sonne. :O OMG

Kommentare:

  1. Hihi, ich hab im ersten Moment auch gedacht : die meint es aber ernst und schmeißt sogar die Marmelade weg :-) Allerdings hab ich mich nicht gefragt, ob oder was das bringt ;-)
    Aber manche Damen sind wirklich .... Örgs.
    Ich bewundere euch Blogger wirklich für eure Nerven und Geduld. Hab ich gestern auch schon Soneas Mama geschrieben. Was manche Leute sich rausnehmen... unglaublich.
    Lass dich nicht ärgern, genieß die Sonne.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  2. Du bist wunderbar!!!!!

    Theresa

    AntwortenLöschen
  3. You made my day!!! obwohl es schon fast ein Mayday ist! Ich finde deine Bildidee klasse. Aber wie das mit Bilderrätseln so ist... versteht manch Mensch eben nicht. Lass dich nicht entmutigen und rechtfertige dich nicht für die kognitiven Grenzen der Anderen. Ich konnte herzlich lachen über diesen, die Thematik so anschaulich beschreibenden, Post.
    Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen
  4. Danke Danke Danke...liebe Martina, Ich habe ein dickes Grinsen im Gesicht, wünsch dir einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  5. Mit einem Grinsen geh ich wieder ....
    herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Genial geschrieben...genau so ist es.
    Lass dich nicht unterkriegen.Ich liebe deine ehrlichen Posts sehr.
    LG

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥