Sonntag, 15. Mai 2016

Sonntagskino: Experiment mit versteckter Kamera und Servicekraft mit Down Syndrom

Auf der Suche nach neuen Filmen für Euch fand ich dieses Experiment aus Norwegen mit englischen Untertiteln.

Es ist gut zu sehen, dass Menschen sich einmischen, doch würden sie das in Deutschland auch tun?

Sagt mir doch in den Kommentaren einfach wie ihr reagiert hättet.

Ich glaube ich wäre auf jeden Fall innerlich explodiert um dann der Frau zu sagen, dass sie ein Problem hat, ein Problem mit sich selbst und ihrer Wahrnehmung und ihre soziale Kompetenz in Frage gestellt.

Schaut es Euch an und urteilt selbst

Kommentare:

  1. Ich hätte die Frau zur Tür begleitet. Und zwar ganS fix!
    ...und die würde da von sich aus den Laden nimmer betreten. Da wird die Gans zum Tier!

    Doch, ich denke schon, dass so auch Menschen in D reagieren. Meine Kinder jedenfalls allesamt,das weiß ich. Und ich hoffe und wünsche mir, dass Vito lernt, sich in so einer Situation auch selbst zu schützen.

    AntwortenLöschen
  2. UUUpsi, ich habe vorhin aus Versehen einen Kommentar gelöscht, tut mir leid :-(

    Stand drin: "Tolles Experiment" von Karlheinz

    Ich Depp

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und mir wäre in Nullkommanix der Kragen geplatzt ! Ich hätte diese Frau an Ar,,, und Kragen gepackt und an die frische Luft befördert ! Und ich wünsche mir das selbe für Darian wie Grit für Vito das Unsere Mäuse lernen mit so einer Situation umzugehen !

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥