Freitag, 9. Oktober 2015

Kleiner Meilenstein: eingießen (als Video)

Wie immer wenn Jolina etwas neu kann, dann macht sie es ganz oder gar nicht.

Kein unsicheres rum eiern, oder vorsichtig heran tasten.

Nein, einfach ewig warten und dann machen ist bei uns Programm.

Im Urlaub war es plötzlich das sich selbst Getränke ins Glas zu gießen. Wobei zu Jolinas Verteidigung muss ich sagen, unser Mineralwasser ist in Glasflaschen und die stehen für Jolina fast unerreichbar oben auf dem Schrank in einem Korb.

Zufällig hatte ich gerade mein Handy in der Hand und so konnte ich es festhalten, naja, ihr Glas hatte sie gerade voll gemacht, für die Kamera wiederholte sie es dann mit Louisas Glas.


Kommentare:

  1. Perfekter geht es ja kaum, sogar mit "Da bitte" :). Super toll Jolina. Das ist ja auch nicht einfach so eine schwere Flasche sicher zu halten und einzugiessen.
    Danke für den tollen Kurzfilm, es ist eben schon was anderes euch in bewegten Bildern und mit Stimme zu hören oder nur zu lesen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es toll, das du uns an eurem Leben etwas teilhaben lässt. Bei uns gibt es im Bekanntenkreis einen kleinen Jungen der auch mit kleinem Extra geboren ist, bei den normalen Schwangerschaftsuntersuchungen fiel es nicht auf und so waren seine Eltern aus allen "Wolken" gefallen und hatten die ersten Monate große " Probleme" damit. Mit deinen Beiträgen machst du Mut und klärst auf, auch wenn ich persönlich nicht betroffen bin, schaue ich gern vorbei und staune, wie euer Familienleben auszieht. LG lässt dir da - Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥