Sonntag, 12. Juli 2015

12 von 12 - Juli 2015

Heute mach ich mal wieder im Doppelpack mit bei 12 von 12
(also mit beiden Blogs)
nur das Anfangsbild ist das Gleiche, dann trennen sich die Bilder, aber nicht unsere Wege, denn es ist ja Sonntag und die Familie hängt heute zusammen.

Mehr Bilder von Sonntagen quer durch die Lande findet ihr bei Caro: hier.

"Mama, mein Tattoo ist schon ganz blass, ich brauche dringend ein Neues!"
Solange die zum aufkleben sind solls mir recht sein

Das mit dem Drücken auf dieser blöden Ampel ist wirklich ne Qual
Jolina schafft es nie den Punkt genau in der Mitte zu treffen um den Kontakt auszulösen.

Wettrennen durch den "Durchbruch"

Der "Durchbruch" ist eigentlich das alte Bretzenheimer Schloss oder das was davon übrig ist
Man beachte das flüchtende Kind (das übliche Bild)

Louisa an der Stelle wo der Guldenbach in die Nahe fließt
wie ich erfahre sind die Mädels dort in letzter Zeit ziemlich oft
(auf der "Steininsel")


Trotz vieler Steine
Jolina möchte die Schuhe ausziehen wie die große Schwester
die Eltern unken mal wieder "du läufst da doch eh nicht drauf"

5 Minuten ist sie tatsächlich ohne Schuhe über die Steine balanciert,
aber dann mussten die Schuhe wieder angezogen werden.
Ich kann das gut nachvollziehen - aua

Zu diesem Bild gibts im JoLou-Blog ein Gegenstück
allerdings bin ich nicht hochgeklettert,
hätte ich als Kind auch nicht gemacht, ich Schisshase


"Schau mal, ich hab ne Blume gefunden. Komm knips!"

Nachdem unser Tablet von heute auf morgen den Geist aufgab haben wir beschlossen, dass Louisa von ihrem Geburtstags- und Weihnachtsgeld ein Notebook bekommt.
Jetzt übt sie sich im Schreibprogramm und natürlich darf sie auch spielen und für die Schule auf "Blinde Kuh" nachschlagen.
Jolina bekommt dann wohl zu Weihnachten ein eigenes neues Tablet, denn die darf jetzt nur noch zusehen und gibt lautstark Kommandos.
Danke fürs vorbeischauen, den Bericht vom Freilichtmuseum und dem Fanta4-Konzert sind natürlich nicht vergessen und kommen nächste Woche in Wort, Bild und sogar teils bewegten Bildern.

1 Kommentar:

  1. Das sieht nach einem richtig schönen Sonntag aus :)
    Und ihr hattet wirklich Glück mit dem Wetter.

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥