Mittwoch, 28. Januar 2015

LuckyPunch - Ein Kleid zum mixen und austoben

Ich liebe Schnitte bei denen man sich austoben kann. Lucky Punch von nEmadA ist mal wieder so ein Schnittchen.



Das vorne gekreuzte Oberteil sitzt super, auch ohne zusätzliche Naht und lässt nicht zuviel vom "Dekoltee" blitzen.



Das Rockteil besteht aus verschiedenen Stoffbahnen, ich habe hier übrigens Sommersweat und Jersey gemixt. Andere Probenäherinnen haben auch Webware vernäht, geht also auch und werde ich auch noch machen.



Den Pilz habe ich einfach frei Schnauze aufgenäht und er sieht gar nicht so übel aus, finde ich.
Ach ja, da steht die Rübe als könne sie kein Wässerchen trüben.




Leider konnte ich Jolina nicht dazu bewegen sich zu drehen, sie hat den Zauber von "Drehkleidern" noch nicht entdeckt.



Aber immerhin zeigt sie Euch den recht weiten Rock.



Die Geschichte zum Namen kann man bei nEmadA nachlesen (wobei ich fürchte, ich bin nicht ganz unschuldig daran weil ich mit einem ähnlichen Vorschlag um die Ecke kam, der aber nicht halb so gut war als dieser hier) und sich auch die anderen wirklich zauberhaften Modelle ansehen.


Ich wünsche Euch viel Spaß beim nachnähen
und Stoffe kombinieren


E-Book: LuckyPunch von nEmadA
Stoffe: Jersey uni + Pilze von lillestoff
Sommersweat von swafing
genäht in Größe: 110
Model: Jolina
Bilder: JoLou
verlinkt zu: Outnow, kiddikram, Meitlisache

Kommentare:

  1. Hallo Martina!
    Ein ganz zauberhaftes Kleid mit einer ganz zauberhaften "Rübe" darin.
    Und ein Herzliches Willkommen auf meinem Blog! Ich habe mich sehr gefreut, dass du dich als Leserin eingetragen hast!
    Ganz liebe Grüße, Mrs Patch

    AntwortenLöschen
  2. Einfach so niedlich wie Dein Mäuselchen in ihrem neuen Kleid stahlt.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
  3. Na, dann warte mal ab, wenn sie entdeckt, wie toll das drehen ist! Dann darfst du noch hundert solcher kleider nachlegen! Schön ist es geworden!
    VLG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Deine Version gehört zu meinen Favoriten... Ich finde diese Stoffkombi einmalig!! Der rote Blumenstoff leuchtet so schön... Insgesamt total auffällig... Sehr sehr schön....
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. So eine tolle Variante!! Mittlerweile bereue ich es ja nicht auch Kellerfalten eingebaut zu haben... das Kleid wirkt so viel eleganter!!

    Liebe Grüße,
    Steffie

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen,
    So ein süßes Mäuschen in dem bezaubernden Kleidchen.
    Das mit Dreh`` wird sie bestimmt auch noch entdecken und dann darfst du nur noch Drehkleidchen nähen lach.
    GGLG nicole

    AntwortenLöschen
  7. so toll geworden! und deine Maus ist einfach immer wieder sooo zucker :-)

    Liebe Grüße,Janina

    AntwortenLöschen
  8. Deine Kellerfalten-Variante ist toll geworden und Jolina ganz toll :D
    Manche Kinder sind vielleicht einfach nicht so auf drehen aus ;) Mein Fräulein kann ich auch nie zum drehen bewegen, auch wenn sie sonst eine Tobemaus ist.

    PS: Kellerfalte und langes Bündchen muss ich dank dir dann auch mal noch ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥