Dienstag, 28. Oktober 2014

Minigugels zum Ladysbrunch

Am Sonntag war ich zum Ladysbrunch bei einer Freundin eingeladen.

Ich überlegte was ich mit bringe und entschied mich für Minigugelhupfe und Minimozzarellaspieße, etwas das schnell im Mund verschwindet und man noch viel mehr anderes testen kann.

(Aber am besten ist immer das orientalisch angehauchte das eine Kurdin mitbringt, mmmhhhhhh)



Weil mir eine Sorte zu wenig war, ich aber auf die Schnelle nichts gefunden habe das mir zusagte habe ich schnell selbst etwas "gebastelt"


Das Rezept der Marmorgugels war bei der Form dabei und ist ganz einfach.
Nur braucht man zum Teig marmorisieren einen Zahnstocher.



Man braucht für 20 Gugels:

1 Ei
etwas Vanille
30ml Öl
100ml Milch + 1 EL Milch
50g Zucker
1 Prise Salz
130g Mehl
1/2TL Backpulver
1TL Kakaopulver

auf Puderzucker zum bestäuben habe ich verzichtet bei dem feuchten Wetter wird das gleich hässlich



Das ganze muss bei 200°C 10 Minuten backen

Es dauert wirklich länger die Form zu spülen als das backen.



Für die zweite Ladung nahm ich einfach nur den hellen Teig, also ohne den 1EL Milch und den Kakao
dann hatte ich noch Mohnzuckermischung übrig die bei Germknödeln dabei war, die gab ich zu dem Teig und schon hatte ich Mohngugels.



Schade war nur das von 15 "Ladys" nur 3 abgesagt haben und 6 einfach nicht da waren, aber wir restlichen hatten um so mehr Spaß und so blieben noch Minigugelhupfe für die Kinder übrig.




So ein Brunch bei dem jeder etwas mitbringt muss ich unbedingt auch mal machen, das ist immer total lecker und spannend, könnten ja auch plötzlich 4 Zwiebelkuchen da stehen.

Kommentare:

  1. Die Guggelform habe ich auch und das Rezept habe ich auch gebacken. Aber meine waren so gummig. Ist dir das auch passiert? Die Mohnguggel sehen super schön aus und richtig spannend irgendwie, ganz tolle Idee von dir :).
    Mmm ich hab auch gleich Lust auf so einen Brunch, schön dass ihr das macht. Weniger schön, dass sich so viele nicht abgemeldet haben, echt schade. Aber so ist die heutige Zeit... das wird immer schlimmer hab ich das Gefühl.
    Schlaf gut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja so ein bisschen "gummig" waren die auch, ich denke das liegt an der Silkonform, da wird mein anderer Kuchen auch immer etwas eigenartig, daher verwende ich die kaum

      Löschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥