Montag, 7. April 2014

Senf dazu! HP KW15


Manchmal ist es wie ein Zwang,

man sieht etwas

und muss seinen Senf dazu geben.

Jedenfalls machen facebook und Co das sehr einfach.

Ein Leserbrief war früher noch richtig Arbeit

und oft wurden die Schreiber belächelt,

klar hatten sie ja auch genug Zeit sich ihre Worte

zu überdenken beim schreiben, eintüten und frankieren,

und waren diese Worte überhaupt ne Briefmarke wert?


Aber so ein Kommentar bei facebook ist absolut Portofrei

schnell getippt und abgeschickt.


Was liegt näher als es dann auch zu tun.

"Ist ja nur Internet"


Oft vergessen diese Schreiber,

dass hinter diesem Internet Menschen sitzen,

mit Gefühlen und einer eigenen Meinung.


Ich sitze oft davor und bin nicht fähig weg zu sehen,

wie ein schwerer Unfall,

man sieht Schreckliches und weiß nicht was tun,

wie helfen.


So hatte vor kurzem jemand sein Profilbild geändert,

ich sah es,

und gut!

Doch was sich dann darunter an Kommentaren entwickelte war unfassbar.

Die einen sagten unverblümt,

dass das Bild richtig schlecht wäre,

andere motzen diese Schreiber wieder an wie sie das sagen könnten.

Wieder andere schrieben dann, dass sie das Bild auch nicht schön fänden,

aber das nie schreiben würden.

(Dies sind dann die Momente in denen Sprechblasen aufsteigen müssten,

voller Fragezeichen und evtl, dem Wort "Häh?")


Ein Profilbild

ist m.E. nicht die richtige Grundlage einer solchen Diskussion.

Stellt Euch mal vor

eine Dame läuft über die Straße und Passanten sprechen sie an,

dass sie roten Lippenstift grundsätzlich nicht leiden können,

oder andere finden, 

dass ein freundlicheres Gesicht dem derzeitigen Wetter doch mehr gerecht werden würde.


Warum halten sich Menschen im Internet nicht an Regeln,

die sie im Großen und Ganzen

in der realen Welt beherrschen?


Manche Bilder und Posts

wollen kommentiert werden

aber es gibt auch Dinge die sollte man so stehen lassen,

oder wie man einer Freundin flüstern würde

"Psst, du hast da Spinat auf dem Zahn"

Kann man, wenn man es wirklich gut meint

eine Nachricht an den/die jenige/n senden.


Im Gegenzug und das muss ich jetzt auch mal loswerden

finde ich,

dass wenn man ein Thema in kleiner Runde zur Diskussion stellt

auch Antworten für alle gegeben werden sollten

doch dazu gehört dann wieder Mut,

zu seiner Meinung auch zu stehen

und, dass die dann evtl. auch nicht von allen geteilt wird.


So geht es auch mir hier im Blog,

ich erwarte nicht,

dass jeder genau meiner Meinung ist,

ach wäre dann das Leben langweilig und unbunt,

aber natürlich gebe ich auch Antworten

wenn ich das Gefühl habe ich möchte es nicht unkommentiert stehen lassen,

 warum ich genau diese Meinung habe,

ohne meine aufdrücken zu wollen.

Ich finde das gehört zu einem normalen Gespräch,

auch wenn es im Internet stattfindet.

Wenn ich keine Antwort gebe,

wird es mir entweder zu blöd,

ich finde die Antwort perfekt so wie sie ist

und sie sollte nicht noch zerredet werden,

ich habs gar nicht gesehen, oder hatte keine Zeit,

oder bin in Schockstarre.

Kommentare:

  1. Du sprichst mir aus der Seele!!! Mir fällt das oft in großen fb-Gruppen auf, wo sich die Leute noch nicht mal kennen, aber meinen das Leben der anderen regeln zu müssen.
    Niemals im Leben würden diese private Nachricht an denjenigen schicken - sie verstecken sich in der Masse und hoffen auf Unterstützung um jemanden zu kritisieren. Bei Erwachsenen ist das schon schlimm genug, aber wenn ich seh, wie manche Jugendliche mit einander umgehen, dann macht mir das richtig Angst. Ich glaube, Mobbing im Internet (und so ein "unüberlegter" Kommentar kann schnell zum Mobbing führen) ist eine der größten Gefahren für Jugendliche in unserer Zeit.
    Schön, dass du es mal angesprochen hast, denn auch ich muss manchmal ein bisschen aufgeweckt werden um wieder zu überlegen, was ich alles so schreibe.

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. ♥♥♥ hast du mal wieder schön gesagt, und ich denke auch im Netz kann man höfflich und respektvoll bleiben ... aber auch nicht alles schlucken ... doch auch hier sollte man sich an HÖFFLICHKEIT halten!

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥