Freitag, 6. September 2013

Vorsicht! Was Kommentare bei facebook bewirken können

Heute sagt mal die Mama hallo :-)


Ja,ja, es wird ja immer gewarnt vor facebook und seinen Folgen

und nun muss ich die einfach ausbaden.

So ist das Leben.

Da war dieser nette Post über ein wundervolles Päckchen von einer noch wundervolleren Frau

und ich konnte es nicht lassen,

ich kommentiere.


Jetzt habe ich die Folgen hier liegen, tztztz

Aber schaut selbst

OMG!
Das kann nur eine Briefbombe sein!!!!!

Vorsichtig, alle Sicherheitsmaßnahmen treffend aufschneiden
Gasmaske griffbereit, Virenschutzanzug sowieso
Die Gefahren von facebook und Co sind ja nun wirklich weitreichend bekannt!

Da! Ich wusste es!
Asiatische Kampfsterne!
Nur nicht zu nahe kommen, sie könnten ferngesteuert sein!

So und dann war es passiert!
Und alles nur wegen facebook!
Ich musste mich ungeplant mitten am Nachmittag freuen
Was ein gemeiner, hinterhältiger Anschlag gegen schlechte Laune
und gestresste Mama Nerven

Das schlimmste war dann noch, dass diese wundervollen Socken
auch noch passen und gefallen
Aber ich glaube sie sind ungewaschen wie bestellt,
allerdings hatte ich das anders gemeint *looool*
Okay, Socken bei über 30 Grad und wenns nur fürs Foto ist sind schon ein bisschen Folter
aber ein Fußmodel kennt keinen Schmerz Schweiß


Ich hätte wissen müssen, dass wenn ich so bekloppte Kommentare abgebe die auf fruchtbaren Boden fallen.

Ich sage tausend Dankeschöns an Conny und Ulli und wer die zwei noch nicht kennt, luschert mal in die Blogs. Zaubern können sie beide, die eine mit Wolle, die andere mit der Kamera.


Also liebe Kinder, immer schön aufpassen was ihr in facebook und Co so postet und teilt, es könnte Folgen haben, hihihi.

Bussis von mir erspare ich Euch aber echt jetzt ;-)

Martina


Edit: Ich weiß Ihr habt etwas ganz anderes erwartet, sorry, aber irgendwie passe ich schon auf was ich poste und von 961 "facebookfreunden" sehen nicht wirklich alle Alles und wer und wie ich wirklich bin sehen max 5 Leutchen.

Allerdings schüttle ich täglich meinen Kopf über manche Leute und die sind dem Teenageralter schon lange entwachsen, allerdings bezweifle ich öfter mal deren geistige Zurechnungsfähigkeit, jedenfalls im Internet, denn "privat" umgebe ich mich eher mit Menschen die ähnlich ticken wie ich.

Zwar manchmal total bekloppt, aber immer mit Niveau und Verstand.

Fazit: facebook und Co können echt Spaß machen wenn man sich an Regeln hält die man im "echten" Leben auch befolgt.

Zum Glück laufen die wenigsten Mädels so nackt über die Straße wie ich sie öfter mal im I-Net sehe.
Zum Glück werde ich nicht ständig unvermittelt auf der Straße angestupst
Zum Glück haben die meisten nicht den Mut sich so heftig verbale Entgleisungen zu leisten wie in ihrem virtuellen Leben.
Zum Glück werde ich im echten Leben nicht ständig von Leuten gefragt ob ich mit ihnen sinnfreie Spiele spiele.
Zum Glück reibt mir nicht jeder frisch tätowierte sein noch blutiges Tattoo unter die Nase und will hören, dass ich es sooooo toll finde.

UND ZUM GLÜCK habe ich durch facebook tatsächlich Menschen gefunden die sind mir nicht nur ans sondern ganz tief INS Herz gewachsen.

Happy facebooking

Eure Martina

Kommentare:

  1. Ohhh, das hast du jetzt aber schön gesagt!
    Das Internet und soziale Netzwerke können wahre Zeitfresser sein und einen auch mal zu vielleicht unüberlegteren Handlungen führen... auf jeden Fall sieht man da auch vieles, was man gar nicht sehen will... aber daneben lernt man auch viele tolle Menschen kennen, denen man sonst im Leben nicht begegnet wäre :) Und das ist wunderschön!
    Lg,
    Josy

    AntwortenLöschen
  2. What color do your socks have today? ;-)
    Küsschen an die ganze Familie <3
    Eure
    Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmmm? Ich trage mal wieder total Sockenuntaugliche Schuhe mit Zehensteg :D

      Löschen
  3. *hihi* unsere Conny ... immer zu einem Späßchen zu haben !!!!

    AntwortenLöschen
  4. Mich würde ja mal dein Kommentar interessieren, der dir diese Freude bereitet hat :-)

    LG Nicole Hahn

    AntwortenLöschen
  5. Der Anfang lass sie sich ja wie ein Krimi^^ aber das Ende war echt süß :)

    AntwortenLöschen
  6. Nun muss ich auch lächeln. Ich bin ja gar nicht dabei bei F......k, aber die Susanne mittlerweile schon.
    Irgendwas macht sie falsch, sie muss noch immer barfuß laufen .... :-)
    viel Spass weiterhin im echten und im virtuellen Leben
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥