Montag, 4. Februar 2013

Huhu - und doch noch eine Eule, oder zwei, drei.....

Manchmal geht etwas ratz fatz

Das sind meist Bauchentscheidungen

und das sind bekanntlich die besten.

Und manchmal sind zwischen Idee und Ergebnis nur wenige Tage

Ich freue mich Teil dieses Schaffensprozesses zu sein

Manchmal muss man einfach spontan sein!

wer träumt denn hier so süß im Blätterwald?

und wer macht hier ganz große Augen?

Hui, da ist ja ein ganzer Eulenschwarm bei mir gelandet




Schaut mal die Zweige haben schon Knospen


Ihr fragt was das für Eulentiere sind?

Es sind die Eusmins

Aus der Feder und Schmiede von Lilalotte und Fadequeen

Ab heute zu haben bei Buntlotte und für alle Schweizer bei ansalia.ch




Es sind putzige ITH Eulen für den 10x10 Rahmen

Und durch die Flügelapplis habt ihr endlich Verwendung für kleine Stoffreste
und jedes Eulchen sieht wieder anders aus im neuen Flügelkleidchen







So kanns gehen.

Da zieht die Eulenwoche Eulen hinterher ;-)

Aber ich verspreche Euch der nächste Post hat nix, wirklich nix mit Eulen zu tun, sondern
ist eine kleine Anleitung für verzweifelte Blogger.

Ich muss nur noch ein paar Screenshots für euch machen.

Grüße aus dem Stickstübchen

Eure Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina
    die sind ja putzig!!! Ich könnte ja eigentlich so ein paar Eulen für den Ostermarkt produzieren...
    Ich geh dann mal zu Ansalia bestellen:-)
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Eulchen... GlG Heike

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥