Montag, 17. Dezember 2012

Montagsgrüße

Hallo!

Mama ist ja total hin und weg welche Wellen Ihr letzter "Frust-Post" geschlagen hat.

So viele positive Reaktionen - wahnsinnige Besucherzahlen - Verlinkungen.....

Da hat sie wohl vielen ganz tief aus dem Herzen gesprochen oder auch ins Herz.

Sie sagt ich soll Euch ganz liebe Grüße ausrichten und sie würde sich am liebsten bei allen persönlich bedanken, aber es sind echt viele und dann noch dieser Vorweihnachtsstress, pffft, immer die Erwachsenen mit ihrem Stress, hihi.

Ich wünsche Euch einen wundervollen Start in eine neue Woche und was Ihr bis Weihnachten nicht schafft ist doch auch nicht schlimm.

auf Stühlen kann man sitzen
man kann raufsteigen
und man kann sie schieben
(und nein! an den Rissen in den Küchenfronten bin ich nicht schuld, das lag am anderen Raumklima im Verhältnis zur alten Wohnung, aber im März gibt es Neue
dafür habe ich allerdings letzte Woche mit meiner Haarspange den neuen Fernseher zerkratzt;
hab das wohl gesehen als Mama Eis an den Autoscheiben gekratzt hat)

da ist ja mein Becher

Alles all

"Hallo, Mama? Bitte auffüllen"

Ich wünsche Euch eine Woche voller kleiner Wunder und Becher die immer mindestens halb voll sind und nicht halb leer.

Bussi

Eure Jolina

Kommentare:

  1. Ich wünsche euch auch eine stressfreie letzte Woche vor dem großen Fest! Und - wie Recht du hast - die Becher sind halb voll!!!!!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Seufzzzzz...sie ist einfach eine Schnuckel-Maus! Tolle...aussagekräftige Bilder! Ich wünsche Euch einen tollen Wochenanfang!

    Liebste Grüße
    Uschiii

    AntwortenLöschen
  3. ♥ ach du Süße ♥
    wir wünschen dem Jolinaclan auch eine wundervolle Woche
    Eure Hasen aus dem Norden ♥

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥