Montag, 30. Juli 2012

Mühle am Meer

Hallo!

...und Tom ging zum Müller und fragte Ihn "Hast Du ein Erdbeermarmeladebrot mit Honig für mich?" .........aaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhh

Sorry, meine Sekretärin hat gerade einen Schreikrampf, Louisa liebt Tom, ich schaue mit und Mama, ja die mag den Tom und sein blödes halbes Brot das am Schluss schmeckt als wäre es ein ganzes gewesen gaaaaar gaaar gar NICHT!!!!

Deshalb erzähle ich jetzt auch nicht wie Tom zum Müller geht, sondern wie wir zur Mühle fuhren um Mäuse zu backen.


Vor zwei Jahren war ich auch schon mal dabei
doch da hörte ich nicht brav zu, sondern mampfte Obstgläschen

Louisa beim Mehl mahlen - Ich wollte nicht

So werden Haferflocken gemacht

Toll, gell?


Jetzt noch das Mehl schön sieben

fertig sind die Teiglinge

Louisa formt eine Mühlenmaus

schnell noch den Schwanz formen

Ich mache mir die Finger NIE schmutzig
kneten will ich ja auch nie
daher musste Papa meine Maus machen und ich kontrollierte das

nur noch backen


die Mühlenschafe
bevor ich laut rufend an den Zaun rannte waren sie noch ganz nah, seltsam



maaahhhhh  - schaut dort sind - maaaaaaahhhhhh











ganz schön groß die Mühlsteine

warme, frisch und selbst gebackene Mühlenmäuse
lecker!!!!!
Schon im Auto landeten die ersten im Bauch

und die haben wir zu Hause gegessen
Mama mit Himbeermarmelade und ohne Honig, hihi

Das war wohl bis auf weiteres unser letzter Besuch in der Moorseer Mühle, denn Nordseeklima ist nichts für mich. Ich bin halt das warme, trockne Klima zwischen den Weinreben an der Nahe gewöhnt, daher geht der nächste Urlaub wohl eher Richtung Süden.

Bussis

Jolina

Kommentare:

  1. so eine tolle Mühle gibts bei uns nicht, sieht toll aus!!!

    määähhh mähhhh ist zurzeit Simons Lieblingswort ;) hihi

    AntwortenLöschen
  2. oooohh ja, Richtung Süden find ich toll! viell. ist ja ein kleiner Abstecher in ein schönes, kleines, bayrisches Städtchen möglich...
    Schöne Bilder ♥ Kann verstehen, dass du dir die Händchen nicht schmutzig machen möchtest...müsste man dann ja wieder waschen, gell
    Ich hoffe dein Bein wird laaaangsam wieder!
    Knuddels, Tine

    AntwortenLöschen
  3. oooohh ja, Richtung Süden find ich toll! viell. ist ja ein kleiner Abstecher in ein schönes, kleines, bayrisches Städtchen möglich...
    Schöne Bilder ♥ Kann verstehen, dass du dir die Händchen nicht schmutzig machen möchtest...müsste man dann ja wieder waschen, gell
    Ich hoffe dein Bein wird laaaangsam wieder!
    Knuddels, Tine

    AntwortenLöschen
  4. süße bilder :) dein blog ist toll.
    ich mache im moment eine blogvorstellungs-aktion. vielleicht hast du ja lust mitzumachen. ich denke du hättest gute chancen. 5-10 blogs werden ausgewählt.
    http://www.strangenessandcharms.blogspot.de/2012/07/win-blog-presentation.html

    lg
    dahi

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥