Dienstag, 19. Juni 2012

Was ganz Neues.....

...habe ich gerade gemacht.

Also, Kissen und Shirts sind ja nichts Neues für mich, aber neu war, dass mir eine liebe Bekannte und Kundin hier aus dem Ort Stoff gebracht hat mit dem Wunsch etwas daraus zu nähen.

Uuuups, okay. Eigentlich ja nix Schlimmes, aber wie kalkuliert man denn da?
Und was mir echt Bauchweh gemacht hat ist "Was ist wenn ich jetzt denn Stoff versaubeutle?"

Wenn man auf eigenes Risiko näht, und hat sich mal verschnitten oder was mir am Anfang mit der Ovi passiert ist, mitten ins Shirt geschnitten bei der letzten Naht *grrrr* dann ist das ärgerlich, aber man schneidet sich das nächste Stück Stoff ab und weiter gehts.

Jetzt ist das aber nicht der eigene Stoff, aaahhhhhhh......

Natürlich habe ich mir auch dreimal Gedanken gemacht wie ich zuschneide um ja kein cm zu verschwenden.

Was soll ich sagen? Ich habs hinbekommen, kein Unfall, naja bei einem Kissen hab ich auftrennen müssen, doch das kommt in den besten Familien mal vor, höhö.

Das sind meine Werke:

Eine Imke aus dem Rotkäppchen Stoff
(den habe ich selbst und auch im Shop, aber noch nichts genäht damit, aber immerhin schon ein Meterchen vorgewaschen)



Eine IMKE mit kurzen Ärmeln und Rollsaum
gerade letzte Woche hab ich diesen neuen Jersey bekommen der super als Bündchen passte

Ein Kissen ganz einfach mit Hotelverschluß und ohne Schnick Schnack
kann ich auch ;-)

Kissen Nr. 2

Die Kissen wurden gleich heute Mittag von Ihren neuen Besitzerinnen abgeholt und ans Herz gedrückt *freu*

Vorangegangen sind vor ca. 3 Wochen diese beiden Shirts, auch Imke, die Kleine hat jetzt 4 mal JoLou im Schrank, ich glaube das macht mich schon ein bisschen stolz.

Und was ich jetzt erst sehe, wenn S. ihr Apfel/Sterneshirt trägt passt sie farblich perfekt zum neuen Kissen.





Dann schicke ich Euch heute wohl liebe Grüße aus dem
Shirt-Nähstübchen

Eure Martina

Kommentare:

  1. Super toll sind sie geworden, die Shirts. Und mein absolutes Lieblingskissen ist das mit dem Hund. Toll, was du alles machst! Weiter so! LG von Beate :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina, das ist ja echt ein Ding1
    Du bist die Erste in so unmittelbarer Nähe von mir!
    Da können wir uns ja wirklich mal treffen!
    Kennst du Andrea (pilzkitsch) schon länger?
    Sie kommt ja nachher...
    Liebe Grüße,
    Eleonore

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥