Samstag, 4. Februar 2012

Namens Kissen ....grummel motz

Mal wieder habe ich ein Kissen zum Geburtstag einer der Freundinnen meiner Tochter gezaubert, dieses Mal zum Glück nicht auf den letzten Drücker, denn meine Stickie hatte ja kurzzeitig ne böse Krankheit, die ich aber heilen konnte, natürlich nicht ohne die Wirtschaft etwas damit anzukurbeln.

Nun ja, allerdings wurde Mittwochs (Freitags war die Party) nun der Wunsch geäußert man hätte auch gerne einen gestickten Turnbeutel. *räusper*

1. zeigt mir dies was manche Menschen denken wie ich gerade mal im Vorübergehen zwischen Therapien, Kindergarten und sonstigen Dingen gerade mal rucky zucky etwas anfertige.

2. Als ich sagte ich hätte schon ein Kissen genäht hörte ich ein "Naja, auch ganz nett!"

3. Ich schenke gerne etwas von mir Gefertigtes und berechne niemandem im Kopf Material und schon gar nicht die Arbeitszeit, doch ärgert es mich schon etwas wenn es dann für manche so aussieht als sei ich zu geizig etwas zu kaufen und würde deshalb mal eben günstig etwas zu Wege bringen.

Ein Kissen zum Geburtstag

Sorry, ich musste mich jetzt mal ausheulen bei Euch. Egal ob die Empfängerin dies ließt, das Verhältnis ist eh gestört, deshalb habe ich schon in weißer Voraussicht nicht meine allerschönsten und teuersten Stoffe in rauen Mengen benutzt, sondern wohl dosiert. War wohl doch etwas geizig mit meinen Gaben ich böse Frau ;-)

Geht es Euch auch manchmal so, dass Ihr freudenstrahlend etwas verschenkt und ein gequältes "Oh, wie nett" als Lohn erhaltet?

Genug gegrummelt im Nähstübchen

Eure Martina

Kommentare:

  1. Ach Tina lass dich mal drücken.. ich kenn das auch.. das ist so gemein...:( dabei ist da immer soviel Herzblut und Arbeit und Zeit mitdabei... Viele wissen einfach nicht zu schätzen was wir so unter unseren Nähmaschinen her zaubern...

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, solche Leute landen bei mir ganz schnell auf einer geheimen Liste. Viele Leute sehen es als selbstverständlich an, dass man sich stundenlang hinsetzt und etwas Schönes zaubert. Würde man im Gegenzug darum bitten, dass derjenige in der gleichen Zeit irgendwelche anderen Dienste übernimmt, würde man nur missbilligende Blicke ernten... Lass Dich von uns Bloggermädels trösten!!! Uns geht es nicht anders..

    GLG Nomilinchen

    AntwortenLöschen
  3. Wie gemein! :( Naja, man hofft irgendwie immer mehr Feedback über seine Sachen zu bekommen, oder? Meine personalisierten Puppen kamen teilweise super an und teilweise gab es keine Rückmeldung dazu. Aber das Gros der Leute hat ein Strahlen in den Augen, wenn ich mit etwas Eigenem komme, das wiegt das alles 100x wieder auf.

    Also, lass Dich nicht ärgern, einfach mal auf Dawanda verweisen, was für so ein Kissen genommen wird...

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,

    lass Dich von solchen Papnasen nicht ärgern! Das gibt nur Aergernissfalten und die möchtest Du nicht haben oder?
    Das Ganze geht für mich unter die gleiche Rubrik wie "hat auch ganz schön teure Preise"
    Bei so unverbesserlichen Personen musst nur mal zum Kommentar "dafür hat kein chinesisches Kind unter der Nähmaschine schlafen müssen" geben. Mal schauen ob dann noch doof gemosert wird.
    Das Kissen ist auf jeden Fall ein wunderschönes Geburtstagsgeschenk und damit bast!!!
    Grüessli
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja unverschämt!!!! Also das ist mir zum Glück noch nie passiert...naja, ich habe auch nicht allzu viele Kinder zu beschenken, aber falls doch, dann waren die Muttis (irgendwie waren das immer Babykinder*G*) immer total begeistert und ich hatte schon das Gefühl, dass sie wussten, was sie da bekommen haben :) Sonst würden sie auch nie wieder was kriegen SO!!!

    Das Kissen sieht toll aus!!

    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  6. Das ist echt *grrrrrr*. Die wissen gar nicht, wie zeitaufwendig das ist. Da ist ein simples 10€-Geschenk irgendwo gekauft ja lächerlich ;-)

    Ich finde das Kissen übringes sehr schön *knuddel*

    AntwortenLöschen
  7. also denk lieber an die, die sagen ich möchte auch mal so was schönes haben und es dann auch zu würdigen wissen :)
    das kissen ist süß, und einfach wunderschön
    herzlichst yvonne

    AntwortenLöschen

♥♥♥ Kommentare sind wie ein guter Nachtisch, sie machen die Sache erst perfekt. Danke dafür ♥♥♥